Quaaludes oder Methaqualon, ein starkes Hypnotikum

3323
Egbert Haynes
Quaaludes oder Methaqualon, ein starkes Hypnotikum

Quaaludes ist ein Beruhigungsmittel und Hypnotikum, das sich ähnlich wie Barbiturate verhält.

Was ist die Quaaludes?

Quaaludes ist eine sehr starke Droge. Es verursacht eine sedativ-hypnotische Wirkung bei der Person, die es konsumiert. Als es zu verwenden begann, war es zunächst bei der Behandlung von Erkrankungen wie Schlaflosigkeit oder als Muskelrelaxans angezeigt.

Später wurden andere Arten von Effekten, die nach dem Konsum auftraten, erkannt, weshalb es vor allem in den USA und Kanada sehr berühmt wurde. Diese Länder begannen, es regelmäßig in festlichen Umgebungen wie Discos und Bars zu konsumieren..

Dieses Beruhigungsmittel wurde vor allem in den siebziger Jahren wegen seiner großen Kraft, Euphorie und gesteigertes sexuelles Verlangen hervorzurufen, häufig verwendet. Aus diesem Grund wurde es häufig in der Freizeit genutzt, um Lust und Spaß zu fördern..

Andererseits ist dieses Medikament eng mit einem Ereignis verbunden, das vor Jahren in den USA enorm vermittelt wurde, als der Komiker Bill Cosby behauptete, diese Quaaludes zu verwenden, um Sex mit Frauen haben zu können.

Seit diese Geschichte ans Licht kam, prangerten Hunderte von Frauen den Komiker an, weil er diese Droge benutzt hatte, um sie zu missbrauchen. Es war eine Szene, an die man sich noch heute erinnert und die jeder assoziiert, wenn er von dieser Droge hört.

In Wirklichkeit sind die Wirkungen von Quaaludes denen einer Alkoholvergiftung sehr ähnlich. Was es bei denen verursacht, die es konsumieren, ist, dass ihre Reaktionsfähigkeit verringert ist und Gedächtnislücken ebenfalls häufig sind.

Auf diese Weise kann sich der Verbraucher am nächsten Tag möglicherweise nicht daran erinnern, was passiert ist, während er unter seinem Einfluss stand, was auch häufig vorkommt, wenn Alkohol konsumiert wird. Daher kann gesagt werden, dass die Wirkungen dieses Arzneimittels denen eines Anfalls ähnlich sind..

Eine kleine Geschichte

Dieses Medikament stammt von Methaqualan, das erstmals in den frühen 1950er Jahren in Indien synthetisiert wurde. Seitdem hat diese Verbindung dazu gedient, die traditionellen Barbiturate zu ersetzen, weil sie sicherer ist..

Vor allem wurde es in Europa und Japan vermarktet, wo es sehr beliebt wurde und von Ärzten in hohem Maße verschrieben wurde. Auf diese Weise wurde es Mitte der sechziger Jahre in Großbritannien eingeführt, bis es als Beruhigungsmittel eines der am meisten konsumierten Produkte war.

Parallel dazu begann diese Substanz in den Vereinigten Staaten in der Freizeit zu konsumieren, bis die Regierung dieses Landes begann, den Verkauf dieser Droge zu kontrollieren, da mehrere Vergiftungsfälle vor den Gefahren ihrer Verwendung warnten.

Quaaludes-Effekte

Dieses Medikament erzeugt eine Reihe von Effekten, die von Schläfrigkeit bis zu totaler Euphorie bei der Person reichen, die es konsumiert, abhängig davon, wie es gemacht wird und wie viel es aufgenommen wird. Sie müssen also vorsichtig sein, wenn Sie es einnehmen.

Es kann auch als Hypnotikum eine Verringerung der Herzfrequenz, eine Verringerung der Atmung oder Taubheitsgefühl in den Füßen und Händen hervorrufen. Es wird auch als Aphrodisiakum verwendet, da es zum Zeitpunkt des Verzehrs eine Zunahme der sexuellen Erregung hervorrufen kann.

Wenn eine zu hohe Dosis eingenommen wird, kann dies unter anderem zu Sprachstörungen und Kopfschmerzen führen. Ein weiterer Effekt, den es hervorrufen kann, ist eine Atemdepression sowie Photophobie, dh eine übermäßige Lichtempfindlichkeit.

Im Falle einer Überdosierung kann eine Vergiftung durch diesen Stoff viel schwerwiegendere Probleme verursachen als die zuvor genannten. Diese können sogar zum Tod der Person führen, die sie aufgenommen hat.

Zu den Auswirkungen zählen Wahnvorstellungen, Krampfanfälle, Erbrechen und Koma des Patienten. Der Tod kann durch Herzstillstand oder Atemstillstand verursacht werden. Daher muss der Konsum dieser Substanz sehr ernst genommen werden, um keine Angst zu bekommen.

Bei schwerwiegenden Vergiftungen aufgrund des Konsums dieser Substanz ist es wichtig, in ein Krankenhaus zu gehen, damit der Patient sofort behandelt wird, da Vergiftungen aufgrund des Konsums von Quaaludes, wie bereits erwähnt, tödlich sein können.

Wie Sie sehen können, ist Quaaludes ein ziemlich starkes Medikament, das mit großer Sorgfalt behandelt werden sollte, egal ob in der Freizeit oder auf Rezept..


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.