Plejadier

4224
David Holt
Plejadier
Die Plejadier hätten die gleichen körperlichen Eigenschaften wie die Nordländer

Was sind die Plejadier??

Die Plejadier oder nordischen Außerirdischen sind nach Ansicht einiger Anhänger der Ufologie eine außerirdische Rasse, die aus den Plejaden stammt. Sie haben ähnliche physikalische Eigenschaften wie Menschen aus dem skandinavischen Raum auf dem europäischen Kontinent.

Sie wurden als ähnliche Wesen wie Menschen beschrieben, deren herausragendes Merkmal ihre große Statur sowie blondes Haar, helle Haut und blaue Augen sind..

Nach Ansicht einiger derjenigen, die über die Natur dieser angeblichen außerirdischen Rasse theoretisiert haben, fühlen sich die Plejadier oder Nordischen aus dem Weltraum gut. Sie kümmern sich auch um das Wohlergehen der Menschheit und des Planeten Erde..

Ufologen, die an diese Rasse von Außerirdischen glauben, denken, dass diese Wesen ziemlich entwickelt und spirituell sind. Es wurde sogar vermutet, dass sie mystische Wesen sind und magische Kräfte sowie die Fähigkeit haben, telepathisch zu kommunizieren..

Geschichte der Plejadier

Die Verwendung der Begriffe "nordisch" und "plejadisch" wurde in den 1980er Jahren immer beliebter. Davor war dieselbe außerirdische Rasse als "Weltraumbrüder" bekannt..

Es wurde behauptet, dass sie von der Venus und nicht von den Plejaden kommen könnten, wie heute angenommen wird.

Die Plejaden

Seit den 50er Jahren des 20. Jahrhunderts wurden Kontakte zu dieser Art von Außerirdischen gemeldet, obwohl fast alle Berichte dieser Zeit von Experten zu diesem Thema als falsch angesehen wurden..

Es wird angenommen, dass die plejadische Theorie aus dem Film stammt Der Tag an dem die Erde still stand, In dieser Geschichte wird ein humanoider Außerirdischer gezeigt, der mit einem Geschenk und einer Botschaft auf der Erde ankommt.

Klaatu, von dem Tag an, an dem die Erde still stand

Der Protagonist von Der Tag, an dem die Erde still stand (Ultimatum an die Erde in Spanien) erkennt, dass Erdbewohner ihre Ressourcen verschwenden und in internen Kriegen viele Menschenleben verlieren. Er warnt sie vor dem Einsatz von Atomwaffen und sagt ihnen, dass sie in Frieden leben müssen, sonst werden sie zerstört..

Eigenschaften der Plejadier

Körperlich

Mann mit nordischen Merkmalen ähnlich den Beschreibungen der Plejadier

- Humanoide, das heißt, sie ähneln äußerlich den Menschen. Trotzdem können sie Erdlingen unterschiedliche Merkmale aufweisen..

- Ähnlich wie bei Skandinaviern. Diejenigen, die behaupten, Plejadier gesehen zu haben, haben in ihnen körperliche Merkmale der Menschen in Nordeuropa identifiziert.

- Helle Haut, obwohl sie in einigen Fällen ein gebräuntes Aussehen haben können. Sie werden jedoch allgemein als blass beschrieben.

- Helles Haar, wie Menschen in Skandinavien, hat nach den beliebtesten Aussagen potenzieller Kontaktpersonen tendenziell glattes blondes Haar.

- Bei männlichen Plejadiern ist ihre Körpergröße zwischen 1,90 und 2,10 m und bei weiblichen Exemplaren zwischen 1,70 und 1,90 m.

- Blaue Augen, obwohl die Plejadier im Gegensatz zu Menschen in Nordeuropa schräge Augen haben (wie es bei Asiaten üblich ist). Außerdem wurde gesagt, dass die Augen dieser außerirdischen Spezies groß sind..

- Es wird angenommen, dass es eine größere Anzahl weiblicher als männlicher Exemplare gibt.

- Einige Ufologen haben vorgeschlagen, dass es sich möglicherweise um eine Mensch-Alien-Hybridrasse handelt..

Psychologisch

- Sie werden von Natur aus als gute Wesen beschrieben. Sie haben das Bedürfnis, Kranken oder Bedürftigen zu helfen, da sie sehr einfühlsam sind.

- Sie sind spirituelle Wesen und helfen den Menschen, mit ihrer Innerlichkeit in Kontakt zu treten und ihre Evolution zu fördern..

- Sie sorgen sich um die Umwelt und wollen das Gleichgewicht der Natur bewahren. Sie versuchen, die Menschen dazu zu bringen, dasselbe auf dem Planeten Erde zu tun.

- Zu seinen Zielen gehört es, sicherzustellen, dass unsere Welt in Frieden lebt und dass kriegerische Praktiken aufgegeben werden..

- Sie gelten nicht nur als weise Wesen, sondern haben auch ein Händchen dafür, Menschen komplexe Sachverhalte zu erklären.

- Es wird angenommen, dass sie mit Erdlingen verwandt sind, da sie dazu neigen, Familie, Kindern und Frauen in ihrer Gesellschaft einen hohen Stellenwert einzuräumen..

- Es wird auch angenommen, dass sie magische Fähigkeiten und Telepathie besitzen können, dh den Gebrauch des Geistes, um Nachrichten zu kommunizieren und zu übertragen. Einige von denen, die behaupten, mit den Plejadiern in Kontakt gekommen zu sein, gaben an, telepathische Ankündigungen erhalten zu haben.

Menschliche Kontakte zu Plejadiern

George Adamski

In zwei seiner Werke behauptete der Autor, Begegnungen mit nordischen Außerirdischen gehabt zu haben. Das erste Mal, dass Adamski seine Kontakte zu den Plejadiern behauptete, war in Fliegende Untertassen sind gelandet (1953).

Der Autor versicherte, dass Außerirdische besorgt über die Entwicklung von Atombomben auf der Erde seien. Die Nordischen Länder glaubten, dass die in der Atmosphäre durchgeführten Atomwaffentests das Leben auf unserem Planeten zerstören könnten.

Zwei Jahre später in einem anderen Stück namens In den Raumschiffen, Adamski behauptete, mit einem der nordischen Schiffe zur Venus gereist zu sein. Angeblich wurde er auf dieser Reise als einer der Boten zwischen Erdlingen und Plejadiern ausgewählt..

Howard Menger

Dieser amerikanische Schriftsteller behauptete auch, von Plejadiern oder "Weltraumbrüdern", wie sie in den 1950er Jahren genannt wurden, kontaktiert worden zu sein. Laut Menger war ihr erstes Treffen, als er ungefähr 10 Jahre alt war..

Jahre nachdem er die Erklärung abgegeben hatte, dass er von Außerirdischen aus der Venus kontaktiert worden war, sagte er, dass es ein Missverständnis gewesen sei, da die Nordländer einfach durch diesen Planeten gegangen seien, aber seine Rasse dort nicht heimisch gewesen sei..

Travis Walton

Travis Walton. Quelle: SMG2019, CC BY-SA 4.0 , über Wikimedia Commons

Nachdem Walton einige Tage verschwunden war, behauptete er, von einem unbekannten Flugobjekt entführt worden zu sein, dessen er sich für einige Momente bewusst war. Während er an Bord war, sagte er, er habe Wesen gesehen, die grauen Außerirdischen ähnlich waren, aber auch eine Gruppe von Nordmännern..

Andere Kontaktpersonen

- Billy Meier

- Cynthia appleton

- Sixto Paz Wells

- Antônio Villas Boas

Plejadische Symbole

Einige geometrische Formen und Symbole wurden mit den Plejadiern in Verbindung gebracht. Es wird angenommen, dass diese eine heilige Energie oder eine besondere Kraft für diese Rasse von Außerirdischen haben, die auch Nordics genannt wird..

Siebeneck und Heptagramm

Anscheinend gibt es eine besondere Verbindung zwischen der Nummer sieben und den Plejadiern oder Nordischen Ländern, daher sind die Siebenecke das Symbol, das am meisten mit ihnen in Verbindung gebracht wird. Es wird angenommen, dass die Verbindung von der Tatsache herrührt, dass die Plejaden aus sieben Sternen bestehen..

Stier

Sternbild Stier

Die Figur des Stiers ist mit dieser Rasse verbunden, weil gesagt wird, dass sie aus dem Sternbild Stier stammen.

Herz

Die Plejadier werden als Wesen mit hoher Spiritualität beschrieben, deshalb die Assoziation mit dem Symbol des Herzens, die sie mit Konzepten wie Liebe und Emotionen in Verbindung bringen.


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.