Synchrone oder synchrone Kommunikation

861
Anthony Golden
Synchrone oder synchrone Kommunikation
Synchrone oder synchrone Kommunikation ermöglicht die Kommunikation in Echtzeit zwischen zwei oder mehr Benutzern

Was ist synchrone oder synchrone Kommunikation??

Synchrone oder synchrone Kommunikation ist eine Kommunikation, bei der der Informationsaustausch über das Internet, sei es über Computer, Telefon oder andere elektronische Geräte, in Echtzeit erfolgt.

Dieser Austausch erfolgt im Rahmen der sogenannten Computer Mediated Communication (CMC), also der durch Computer vermittelten Kommunikation..

Beispiele für synchrone Kommunikation sind solche, die über Chat oder über Plattformen und Anwendungen wie WhatsApp, Zoom, Skype usw. ausgeführt werden. Diese und andere Plattformen und Geräte werden als Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) bezeichnet..

Infolge der Coronavirus-Pandemie nahm der Einsatz synchroner Anwendungen und Medien wie Zoom, Skype und WhatsApp im Jahr 2020 sowohl am Arbeitsplatz als auch im Bildungsbereich dramatisch zu..

Es gab auch eine Revolution in der Verwendung der synchronen Kommunikation in der persönlichen Kommunikation, von Familiengruppen und Freunden und in der Verwendung für „virtuelle“ Partys, da persönliche Partys nicht empfohlen wurden..

Synchrone Kommunikationseigenschaften

Gleichzeitigkeit

Das Hauptmerkmal der synchronen Kommunikation ist, dass sie in Echtzeit ausgeführt wird und Sender und Empfänger gleichzeitig vor ihren Geräten Informationen austauschen.

Geschwindigkeit

Bei der synchronen Kommunikation werden Informationen sofort ausgetauscht, unabhängig davon, ob sie audiovisuell oder über schriftliche Texte wie Chats ausgeführt werden.

Flexibilität

Dank der gleichzeitigen Debatte und des gleichzeitigen Gedankenaustauschs können Sie Meinungen und Pläne in Echtzeit ändern. Diese Mitteilung begünstigt Argumentation und Klarstellung.

Zeitkontrolle

Bei der synchronen Kommunikation, insbesondere wenn sie schriftlich erfolgt, ist es wichtig, die Zeit aufzuzeichnen, zu wissen, welche Nachricht welcher vorausgeht, und Verwirrung beim Informationsaustausch zu vermeiden..

Verwendung von Symbolen und sprachlichen Variationen

Emojis sind Symbole, die Menschen bei der Kommunikation über Nachrichten oder Chats verwenden

In ihren Anfängen griff die synchrone Kommunikation, wenn sie nur im Chat vorhanden war und schriftlich durchgeführt wurde, auf Symbole wie Emoticons und auf Ressourcen wie das Schreiben in Großbuchstaben oder das Wiederholen von Vokalen zurück, um Emotionen anzuzeigen oder bestimmte Phrasen oder Wörter hervorzuheben.

Diese Codes und Symbole haben sich in allen sozialen Netzwerken im Internet verbreitet.

Synchrone Kommunikationstypen

Es gibt zwei Arten der synchronen Kommunikation: Benutzer zu Benutzer und zwischen mehreren Benutzern.

Synchrone Benutzer-zu-Benutzer-Kommunikation

Es handelt sich um eine personalisierte Kommunikation zwischen einem einzelnen Absender und einem einzelnen Empfänger in Echtzeit. Dank verschiedener Anwendungen wie WhatsApp, Telegramm, Messenger, Lime, Instagram oder Twitter.

Synchrone Kommunikation zwischen mehreren Benutzern

Virtuelle Besprechungen können zwischen mehreren Personen abgehalten werden

Alle elektronischen oder virtuellen Gespräche und Besprechungen, an denen viele Teilnehmer teilnehmen, z. B. Chats, Videokonferenzen, Workshops, Kurse und Fernkurse, die unter anderem Anwendungen wie Zoom oder Skype verwenden.

Es ist auch möglich, es in audiovisuelle synchrone Kommunikation und schriftliche synchrone Kommunikation zu unterteilen.

Synchrone audiovisuelle Kommunikation

Hier können Sender und Empfänger in Echtzeit sehen und sprechen. Derzeit verfügen mehrere Plattformen und Anwendungen über diese Kommunikationsart.

Synchrone schriftliche Kommunikation

Es war die erste synchrone Kommunikation per Computer, die durch Chats in Foren auf verschiedenen Webseiten in die Praxis umgesetzt wurde. Sie werden weiterhin in akademischen Foren oder in Netzwerken wie WhatsApp oder Telegram verwendet.

Vorteile und Nachteile

Vorteil

  • Es ist bidirektional

Die synchrone Kommunikation ermöglicht die direkte Kommunikation zwischen verschiedenen Benutzern und den Austausch der Rolle von Sender und Empfänger.

  • Das Feedback erfolgt sofort

Die übermittelten Informationen oder Materialien können sofort besprochen werden, was Korrekturen und Änderungen oder zumindest den Austausch von Standpunkten begünstigt.

  • Arbeits- und Fernunterricht

Es ermöglicht die Durchführung von Aktivitäten verschiedener Art (Arbeit oder Bildung), ohne dass Transfers erforderlich sind und an sicheren Orten aufbewahrt werden müssen.

Während der Coronavirus-Pandemie 2020 entwickelten Millionen von Studenten und Arbeitern ihre Aktivitäten dank Plattformen und Anwendungen, die eine synchrone Kommunikation ermöglichten.

  • Beratung und Entscheidungen

Die synchrone Kommunikation begünstigt die Möglichkeit einer schnellen Beratung, bevor Maßnahmen ergriffen werden, und fördert ein demokratisches Klima bei der Arbeit, in der Schule oder in persönlichen Beziehungen.

  • Überwachung und technischer Support

Durch die synchrone Kommunikation können Sie an Aktivitäten aus der Ferne teilnehmen und diese ausführen, z. B. medizinische Eingriffe oder Reparaturarbeiten mit Ärzten oder Technikern, die über Computer oder Mobiltelefone kommunizieren.

Nachteile

  • Informationsverlust

In Echtzeit, insbesondere in audiovisuellen Foren, kann es zu einem teilweisen Informationsverlust kommen, z. B. zu Meinungen, Kommentaren und Vorschlägen als Reaktion auf die anfängliche Exposition.

Obwohl einige Anwendungen Kommentare speichern können, tun dies nicht alle.

  • Die Kontrolle verloren

Wenn die Regeln für die Debatte nicht klar sind, kann es vorkommen, dass Sie die Kontrolle verlieren, wenn Sie ein Thema diskutieren oder eine Aktivität ausführen, insbesondere wenn mehrere Benutzer vorhanden sind.

In Chats oder schriftlichen Foren mit mehreren Benutzern können Interventionen verwirrt werden, wenn nicht bekannt ist, worauf sich die einzelnen Teilnehmer beziehen.

  • Technische Kapazität

Die synchrone Kommunikation erfordert einen etwas höheren Kenntnisstand der Benutzer, um an den Foren teilnehmen und teilnehmen zu können. Obwohl immer einfachere Anwendungen diese Schwierigkeit verringert haben.

  • Technische Probleme und Serviceeinschränkungen

Die synchrone Kommunikation kann durch technische Fehler oder Einschränkungen des Internetdienstes in verschiedenen Ländern oder Regionen der Welt beeinträchtigt werden. Die zunehmende Nutzung mobiler Internetdienste hat jedoch zur Lösung dieser Probleme beigetragen..

Beispiele für asynchrone Kommunikation

Obwohl Foren und Chats in den achtziger Jahren des letzten Jahrhunderts entwickelt und genutzt wurden, ist die synchrone Kommunikation im 21. Jahrhundert zu einer festen Tatsache in unserem Leben geworden. Sehen wir uns einige Beispiele an.

Foren und Chats

Foren und Chats sind derzeit in allen sozialen Netzwerken verbreitet und haben sowohl zur Vereinigung als auch zur Erzeugung von Zwietracht gedient, insbesondere wenn sie mit der Politik in Verbindung gebracht wurden (wie Twitter, Telegramm oder Facebook)..

Viele Familiengruppen und Freunde pflegen jedoch durch Chats ständigen Kontakt, und für viele Gruppen aus verschiedenen Arbeitsbereichen ist dies auch ein wesentliches Instrument geworden..

Instant Messaging

WhatsApp, Line, Viber, Facebook Messenger oder Wechat sind Instant Messaging-Anwendungen

Ob durch Audio-Nachrichten oder durch geschriebene Texte, Instant Messaging hat die Verwendung herkömmlicher Telefonanrufe verdrängt. Die Beliebtheit von Anwendungen wie WeChat, Twitter, Messenger, WhatsApp, Leitung, Telegramm, Snapchat, Signal usw..

Videokonferenzen

Eine Videokonferenz

Infolge der durch die Coronavirus-Pandemie verursachten sozialen Distanzierung wurden Videokonferenzprogramme zu Werkzeugen des täglichen Gebrauchs in Arbeits-, Bildungs- und Kulturinstitutionen sowie bei sozialen und familiären Zusammenkünften.

Die beliebtesten und am häufigsten verwendeten Videokonferenzprogramme sind: Skype, Zoom, Google Hangout, Jitsi, Slack, Microsoft Teams usw..

Audiokonferenzen

Audiokonferenzen ermöglichen eine flüssigere Kommunikation, insbesondere wenn die Qualität des Signals und des Internetzugangs instabil und unregelmäßig ist. Es werden dieselben Programme und Anwendungen wie bei Videokonferenzen verwendet.


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.