Wie lernen Kinder?

3761
Egbert Haynes

Verstehen wie Kinder lernen Es ist eine der grundlegenden Aufgaben von Disziplinen wie Evolutionspsychologie und Bildungspsychologie. In den letzten Jahrzehnten wurde eine Vielzahl von Studien durchgeführt und eine große Anzahl von Theorien aufgestellt, die das Phänomen des Lernens in der Kindheit untersuchen.

Obwohl einige der Lernmechanismen universell sind und während der gesamten Entwicklung eines Kindes konstant bleiben, wurde festgestellt, dass andere von Person zu Person und zwischen verschiedenen Lernstufen variieren. Dies hat es den Pädagogen ermöglicht, die Unterrichtstechniken zu verbessern und zu verfeinern..

Andererseits ist es für Eltern wichtig, die Art und Weise zu verstehen, in der ihre Kinder lernen, um sie in ihrem Bildungsprozess bestmöglich unterstützen zu können. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Kinder einige der wichtigsten Fähigkeiten in ihrer Entwicklung erwerben.

Artikelverzeichnis

  • 1 Wie lernen Kinder sprechen??
    • 1.1 Unterscheidung sensorischer Reize
    • 1.2 Tonerzeugung
  • 2 Wie lernen Kinder lesen??
    • 2.1 Buchstaben mit Tönen abgleichen
    • 2.2 Silben und ganze Wörter lesen
    • 2.3 Erwerben Sie fließend
  • 3 Wie lernen Kinder andere komplexe Fähigkeiten??
    • 3.1 Unbewusste Inkompetenz
    • 3.2 Bewusste Inkompetenz
    • 3.3 Bewusste Kompetenz
    • 3.4 Unbewusste Kompetenz
  • 4 Referenzen

Wie lernen Kinder sprechen??

Die Sprache ist einer der Hauptfaktoren, die den Menschen von anderen Tieren trennen. Viele Psychologen haben argumentiert, dass die Fähigkeit zu sprechen es unserer Spezies ermöglicht hat, sich zu entwickeln und zu dem zu werden, was wir heute sind.

Aus diesem Grund ist das Studium des Sprechenlernens eines der wichtigsten Themen der gesamten Evolutionspsychologie. Der Prozess des Erwerbs der Fähigkeit, sich in Worten auszudrücken, ist äußerst komplex und beginnt praktisch im Moment der Geburt..

Als nächstes werden wir sehen, welche zwei Fähigkeiten ein Kind benötigt, um sprechen zu lernen.

Unterscheidung sensorischer Reize

Das erste, was ein Baby lernen muss, bevor es sprechen kann, ist, die verschiedenen Reize zu unterscheiden, die seine Sinne erreichen..

Die Wahrnehmung von Neugeborenen funktioniert zunächst nicht sehr gut, daher ist es eine Aufgabe, bestimmte Wörter von anderen Arten von Geräuschen zu unterscheiden, die sie nicht richtig erfüllen können.

Im Laufe der Zeit verfeinern Babys jedoch ihr Verständnis der Reize, die sie erhalten, so, dass sie zunächst die Sprache von anderen Arten von Geräuschen unterscheiden können.

Später müssen sie die Fähigkeit erwerben, die Zwischenräume zwischen Wörtern zu finden und schließlich zu verstehen, dass sie eine konkrete Bedeutung haben.

All diese Fähigkeiten werden zwischen der Geburt und den ersten 18 Lebensmonaten entwickelt, ungefähr zur gleichen Zeit, zu der das Kind eine weitere der grundlegenden Fähigkeiten für das Sprechen erwirbt: die Erzeugung von Geräuschen.

Tonproduktion

Babys versuchen instinktiv, ihre Referenzfiguren vom Moment der Geburt an nachzuahmen. Studien zeigen, dass Kinder im Alter von nur wenigen Minuten den Gesichtsausdruck ihrer Eltern reproduzieren können, und diese Fähigkeit verbessert sich mit der Zeit.

Eine der komplexeren Versionen dieser Fähigkeit ist die Fähigkeit, Töne wiederzugeben. Zuerst machen Babys bedeutungslose Geräusche (Plappern, Schreien, Lachen usw.). Mit der Zeit beginnen sie jedoch, zuerst Silben und dann ganze Wörter zu emittieren.

Der Spracherwerbsprozess beginnt sehr langsam; Im Durchschnitt lernen Kinder in den ersten anderthalb Lebensjahren etwa 50 Wörter.

Von diesem Moment an gibt es jedoch eine Explosion in seiner Sprachentwicklung, da er im Alter von 6 Jahren ungefähr 11.000 Wörter in seinem Wortschatz erworben hat.

Wie lernen Kinder lesen??

Im Gegensatz zur gesprochenen Sprache ist Alphabetisierung keine Fähigkeit, die in unseren Genen kodiert ist.

Dies liegt daran, dass unsere ersten Vorfahren keine geschriebene Sprache hatten; Lesen lernen ist daher ein Prozess, der für Kinder oft viel schwieriger ist als Sprechen lernen.

Um diese Fähigkeit zu erwerben, muss das Kind eine Reihe sehr komplexer Schritte beherrschen, was bedeutet, dass der Prozess im Laufe der Zeit verlängert werden kann.

Die meisten Menschen können zwischen vier und sieben Jahren lesen, obwohl einige besondere Schwierigkeiten haben.

Als nächstes werden wir sehen, welche Fähigkeiten ein Kind benötigt, um lesen zu lernen.

Ordnen Sie Buchstaben den Klängen zu

Das erste, was ein Kind lernen muss, um mit dem Lesen zu beginnen, ist, dass jeder Buchstabe des Alphabets eine bestimmte Schreibweise hat.

Die Beziehung zwischen einem Buchstaben und seinem Klang ist willkürlich, daher ist es notwendig, sich jeden dieser Buchstaben zu merken, um geschriebene Texte zu verstehen..

Glücklicherweise ist Spanisch eine Sprache, die genau so gelesen wird, wie sie geschrieben ist, im Gegensatz zu anderen Sprachen wie Englisch, deren Schwierigkeit exponentiell zunimmt.

Silben und ganze Wörter lesen

Später müssen Kinder die Beziehung zwischen den verschiedenen Buchstaben lernen, damit sie Silben und später ganze Wörter lesen können.

Wiederum ist es viel einfacher, diese Fähigkeit für die spanische Sprache zu erwerben als für die meisten anderen Sprachen, bei denen sich der Klang jedes Buchstabens je nach der vor ihm liegenden ändert..

Fließend lernen

Sobald Kinder in der Lage sind, ganze Wörter zu verstehen, müssen sie als letzten Schritt lernen, um richtig lesen zu lernen, um schneller zu werden. Dies erfordert viel Übung, weshalb die meisten Menschen es erst in der späten Kindheit bekommen..

Wie lernen Kinder andere komplexe Fähigkeiten??

Obwohl für jede Fähigkeit eine Reihe konkreter Schritte erforderlich sind, haben zahlreiche Studien zum menschlichen Lernen gezeigt, dass es beim Erwerb einer neuen immer vier Phasen gibt. Als nächstes werden wir jedes davon sehen.

Unbewusste Inkompetenz

In dieser ersten Phase hat die Person nicht nur nicht die gewünschte Fähigkeit erworben, sondern weiß auch nicht einmal, was falsch ist oder was sie lernen muss.

Bewusste Inkompetenz

Später entdeckt die Person, was sie falsch macht und welche Schritte sie unternehmen muss, um die neue Fähigkeit zu erwerben (dank ihres eigenen Studiums oder der Hilfe eines Mentors). Er war jedoch noch nicht in der Lage, den Prozess durchzuführen, und beherrscht ihn daher nicht.

Bewusster Wettbewerb

Zu diesem Zeitpunkt hat die Person bereits einige Kenntnisse über die neue Fähigkeit, muss jedoch noch viel geistige Anstrengung in sie stecken..

Unbewusste Kompetenz

Wenn dieser letzte Punkt erreicht ist, hat die Person das Gelernte vollständig verinnerlicht und kann daher ihre neuen Fähigkeiten mühelos und angemessen einsetzen.

Verweise

  1. "Wie Kinder sprechen lernen" in: Elternschaft. Abgerufen am: 06. Mai 2018 von Parenting: parenting.com.
  2. "Wie Kinder lernen" in: National Academy Press. Abgerufen am: 06. Mai 2018 von National Academy Press: nap.edu.
  3. "Lernen" in: Wikipedia. Abgerufen am: 06. Mai 2018 von Wikipedia: en.wikipedia.org.
  4. "Wie Kinder lernen" in: Lernen Sie englische Kinder. Abgerufen am: 06. Mai 2018 von Learn English Kids: learnenglishkids.britishcouncil.org.
  5. "Wie lernen Kinder lesen?" in: Raketen lesen. Abgerufen am: 06. Mai 2018 von Reading Rockets: Readingrockets.org.

Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.