Wie ein Salzwerk funktioniert und wie es sich auf die Umwelt auswirkt

4322
Abraham McLaughlin

Die gute Betrieb einer Saline Es ist wichtig, dieses Gestein oder diese chemische Verbindung für den menschlichen Verzehr geeignet zu machen. Sicher wissen Sie, was Salz ist und dass seine chemische Formel NaCl (Natriumchlorid) ist..

Sie werden auch den Unterschied bemerken, den es im Geschmack der Gerichte macht, wenn es zum Kochen verwendet wird, oder Sie werden wissen, dass es in vielen industriellen Prozessen wie der Lebensmittelkonservierung unverzichtbar ist..

Salinera

Es gibt jedoch nur wenige, die wissen, dass es das einzige essbare Gestein für Menschen ist oder dass der Prozess durchgeführt werden muss, um es zu extrahieren, und dass es unseren Tisch erreicht. Als nächstes sehen Sie den Prozess, der ausgeführt werden muss, um es zu reinigen, und wie es essbar wird.

Der Prozess ist relativ einfach, da wir eine riesige natürliche Salzquelle haben, die mehr als ¾ Teile des Planeten, die Ozeane, Seen und salzigen Lagunen bedeckt..

Das Wasser der Meere ist salzig, daher bestehen ungefähr 11% seines Gehalts aus diesem kostbaren Mineral. Dies bedeutet, dass die Verfügbarkeit kein Hindernis für die Erlangung ist. Das Verfahren wird auch nicht verwendet, um es zu erhalten, essbar zu machen und zu verpacken..

Salineras, wie die Orte genannt werden, an denen Salz gewonnen, gesammelt und verarbeitet wird, können sich in der Nähe von Seen und salzigen Lagunen befinden.

Am häufigsten sind solche an den Küsten, da aufgrund ihrer Nähe zum Meer die Sammel- und Verarbeitungskosten sowie die für den Abschluss des Verfahrens erforderliche Zeit reduziert werden. Der über einen bestimmten Zeitraum gesammelte Betrag erhöht sich wiederum.

Artikelverzeichnis

  • 1 Wie funktioniert ein Salz??
    • 1.1 - Sammlung
    • 1.2 - Wie wird Salz raffiniert??
  • 2 Umweltauswirkungen der Salzminen
  • 3 Referenzen

Wie funktioniert ein Salz??

Bei der Salzgewinnung durch die Salzminen gibt es zwei Hauptphasen: das Sammeln von Salz und das Raffinieren des Salzes..

- Ernte

1- Verwendung von Flut

Ufer mit Salzansammlung.

Der größte Teil des Prozesses zur Gewinnung von Salz ist natürlich, so dass ein Großteil des Weges zur Gewinnung mit Umweltereignissen verbunden ist. Eines davon, wenn nicht das wichtigste, ist die Flut..

Wenn der Meeresspiegel steigt, sinkt der Pegel der Felder der Salzminen an der Küste darunter, und durch die Schwerkraft kann das Wasser durch einfaches Öffnen eines Paares strategisch platzierter Tore geleitet werden.

Durch die Nutzung dieses natürlichen Phänomens werden Aufwand, Kosten und Produktionszeit reduziert, was trotz der hohen Nachfrage auch die Kosten auf dem Markt senkt..

2- Fahren

Das Salzwasser aus dem Meer wird durch die Tore und durch Kanäle im Boden geleitet. Diese können aus Erde oder anderen Materialien wie Holz und selten aus Zement und Beton bestehen..

Diese sind auf große Parzellen mit Furchen und anderen flachen Vertiefungen gerichtet und werden durch kleine Dächer vor möglichen Regenfällen geschützt, die den Niederschlag in Richtung sekundärer Furchen leiten, die verhindern, dass der Wasserstand dort ansteigt, wo sich das Salzwasser angesammelt hat..

3- Verdunstung

Wasser verdunstet in Salinera.

Sobald die Parzellen voll sind, kann das Wasser stagnieren. Da die Hitze der Sonne die in den Parzellen enthaltene Meeresflüssigkeit verdampft, bleibt das Salz, indem es nicht verdampft, in größerer Konzentration im Wasser, dieser Zustand wird als Salzlösung bezeichnet.

Wenn der Wasserstand in der Sole abnimmt, bleibt das Salz als grobes Korn an den Rändern der Furchen zurück, wo es sich nach einer Weile in großen Mengen ansammelt..

4- Akkumulation

Blume des Salzes. Christian Mertes (Mudd1 12:26, ​​18. April 2007 (UTC)) / CC BY-SA (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/)

Es ist der Prozess, bei dem sich das Salz nach dem Verdampfen in den Furchen ansammelt. Dieser Akkumulations- oder Kristallisationsprozess kann abhängig von Umgebungsfaktoren wie Umgebungstemperatur, Luftfeuchtigkeit, Sonneneinstrahlung usw. langsam sein..

Wenn die Temperatur steigt und der Wasserstand sinkt, füllen sich die oberen Schichten der Sole mit Salzkristallen, die als Salzblumen bekannt sind und auf dem Markt einen hohen Stellenwert haben..

Salzblumen bilden sich, während die tiefen Schichten aufgrund der geringen Verdunstung aufgrund der Abkühlung weniger kristallisiert bleiben..

Um den Kristallisationsprozess zu beschleunigen, haben einige Salzminen nach dem Entfernen der Salzblumen Arbeiter, die manuell und mit spezieller Ausrüstung über die Oberflächen der Sole gehen.

Diese transportieren das bereits kristallisierte Salz zu den Rändern der Furchen, wo die Bewegung dazu beiträgt, die Kristalle anzusammeln, wobei die Sole in der Mitte und ohne Störung verbleibt, so dass das Sonnenlicht die nächste Salzschicht schneller verdunstet..

Darüber hinaus können sich im vorherigen Schritt mehr Salzblumen auf der Oberfläche bilden, was die Wirtschaftlichkeit erhöht und die Kristallisation beschleunigt..

5- Austrocknung

Salz sammeln.

Nach dem Verdampfen wird das Salz gesammelt und an trockenen Orten platziert, wo die verbleibende Feuchtigkeit entfernt wird..

Das erhaltene Salz ist als grobes oder körniges Salz bekannt, das in kulinarischen Prozessen wenig und auf industrieller Ebene in großen Mengen verwendet wird, da viele der erhaltenen Kristalle einen Durchmesser von etwa 0,5 bis 1 Millimeter haben, so dass seine Verwendung nicht üblich ist.

Das Erhalten von Salz ist nur die halbe Strecke, die dieses Gewürz unternimmt, um Ihre Hände zu erreichen, da es sich um einen natürlichen Prozess handelt und es in Wirklichkeit viele Verunreinigungen und Faktoren gibt, die es nicht unmittelbar nach seiner Sammlung für den Menschen verbrauchbar machen..

Im Folgenden finden Sie den Prozess, mit dem Salz für den sicheren und täglichen Verzehr behandelt wird, in den allgemeinen Präsentationen, die in Supermärkten zu finden sind.

- Wie wird Salz raffiniert??

1- Waschen

Um den Raffinierungsprozess zu starten, wird das Salz in Behälter gegossen, in denen es druckgewaschen wird, um Verunreinigungen und andere Verunreinigungen zu entfernen, die sich in dem Boden befinden können, in dem es von der dort lebenden Fauna gesammelt oder eingebracht wurde..

Zusätzlich zu dem Obigen wird das in diesem Schritt verwendete Wasser unter Druck in Düsen gegossen, so dass die größeren Körner fraktioniert oder zersetzt werden..

2- Trocknen

Das Salz gelangt in einen anderen Behälter, in dem ein Ventilator sehr heiße Luft liefert (ca. 100 ° C bei mehreren Stundenkilometern)..

Auf diese Weise wird unter erneuter Verwendung des Verdampfungsverfahrens das überschüssige Wasser, das nach dem Waschen des Salzes zurückblieb, entfernt, und zusätzlich zersetzen die Hochgeschwindigkeitsluft und der Temperaturanstieg die Salzkörner weiter, die nach dem Druck weiterhin eine beträchtliche Größe hatten Waschen.

3- Kühlung

Nach dem vorherigen Schritt bleibt das Salz trocken, jedoch bei sehr hohen Temperaturen. Um die Handhabung zu erleichtern, muss es abgekühlt werden. Zu diesem Zweck wird einige Stunden lang ein Ventilator verwendet, der Luft bei Raumtemperatur bläst..

Das Salz verbleibt im Kühlbehälter, bis es die Umgebungstemperatur der Produktionslinie erreicht hat. Erst dann ist es bereit, seine Reise fortzusetzen.

4- Schleifen und Sieben

Sobald das Salz Raumtemperatur erreicht hat, wird es aufgeschlagen, um die größeren Kristalle aufzubrechen und zu zersetzen. Anschließend wird es gemahlen, um die Größe der verbleibenden Körner auszugleichen..

Sobald die erforderliche Mahlzeit erreicht ist, wird es durch ein Netz mit Löchern gesiebt, die den Durchgang der Körner gemäß den für die Verpackung der erforderlichen Salzpräsentation erforderlichen Standards ermöglichen..

Wie zu sehen ist, ist Salz ein Gewürz des Weltkonsums, das einen relativ einfachen Ernteprozess aufweist und sogar auf natürliche Weise vorkommt..

Die meisten Salzminen der Welt befinden sich in Gebieten, in denen sich Salz bereits an der Küste angesammelt hat, lange bevor eine Verarbeitungsanlage dieses Phänomen ausnutzte..

Trotz der weltweiten Nachfrage nach Salz, da es Teil der täglichen Prozesse ist, erfordert es eine große Produktion, sein Preis bleibt niedrig. Dies liegt daran, dass seine Gewinnung nicht zu viele Kosten verursacht und es sich um eine sehr reichlich vorhandene natürliche Ressource handelt, die als erneuerbares Produkt betrachtet wird und nur sehr wenig wahrscheinlich erschöpft wird..

Umweltauswirkungen der Salzminen

Dies sind die wichtigsten Umweltfolgen der Salzminen:

-Für die Ozonschicht werden umweltschädliche Chemikalien verwendet.

-Invasion des Artenlebensraums.

-Kontamination und Änderung der Eigenschaften von Kulturböden.

-Verlust und Verringerung der Durchlässigkeit von Böden und Entwässerungsgebieten.

-Veränderung der Dynamik von Küstenökosystemen und Veränderung des Salzgehalts von Gewässern und Böden.

-Zerstörung von Ökosystemen wie Mangroven und anderen marinen Küstenfeuchtgebieten.

-Bodenerosion.

-Änderung der Küstenzone.

Verweise

  1. Carl Walrond, 'Salz - Salzherstellung am Lake Grassmere', Te Ara - die Enzyklopädie Neuseelands, abgerufen von TeAra.govt.nz.
  2. Die Meere werden uns retten: Wie eine Armee von Ozeanbauern eine wirtschaftliche Revolution startet 5. April 2016 Von inkct.com wiederhergestellt.
  3. In Wellfleet ein Prozess, der sein (See-) Salz wert ist Von Ann Trieger Kurland GLOBE CORRESPONDENT 30. JULI 2013 Abgerufen von bostonglobe.com.
  4. Salz aus dem Toten Meer gegen Bittersalz, von LAURICE MARUEK Von livestrong.com wiederhergestellt.
  5. Copeland BJ. Umwelteigenschaften hypersaliner Lagunen. Veröffentlichungen des Instituts für Meereswissenschaften (University of Texas) 1967. pp. 207-218.

Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.