Staat und Nation

4921
Sherman Hoover
Staat und Nation

Staat ist ein Konzept, das sich auf die politische Organisation bezieht, die eine Bevölkerung in ein Gebiet unter einer Behörde integriert.

Nation ist ein historisches und kulturelles Konzept, das sich auf die Gruppe von Menschen bezieht, die eine Sprache, eine Geschichte, eine Kultur und eine Reihe von Traditionen gemeinsam haben.

Bedingung Nation
Definition Form der politischen Organisation eines Territoriums, bestehend aus den Institutionen, Gesetzen und Behörden, die die Macht innehaben.

Gruppe von Bewohnern eines Gebiets, die als Ganzes gemeinsame Verbindungen haben: Traditionen, Sprache, Kultur, Bräuche usw..

Eigenschaften
  • Rechtliches und politisches Konzept.
  • Durch Grenzen abgegrenztes Gebiet.
  • Hat eine Bevölkerung.
  • Hat eine Regierung.
  • Historisches und kulturelles Konzept.
  • Bestehend aus einer Bevölkerung mit einer gemeinsamen Geschichte.
  • Sie haben nicht immer einen Staat.
Typen

Nach seinem politisch-territorialen System:

  • Gerätezustand.
  • Bundesstaat.
  • Zusammengesetzter Zustand.
  • Konföderierter Staat.

Entsprechend seiner Regierungsform:

  • Monarchie.
  • Republik.
  • Adel.
  • Demokratie.

Was ist ein Staat??

Das Staat ist eine Form politischer Organisation unter denen sich die Bevölkerung eines Territoriums unter einer gemeinsamen Autorität und Gesetzen zusammenschließt, die durch die Ausübung einer souveränen und unabhängigen Macht gekennzeichnet sind. In diesem Sinne bezieht es sich auf die politische Einheit, die ein Land oder sein Territorium bildet..

Der von Staat ist ein rechtliches und politisches Konzept, das sich auf soziale, wirtschaftliche und politische Souveränität bezieht das enthält die Reihe von Institutionen (Befugnisse und Leitungsgremien), die das Leben einer Gemeinschaft in einem durch Grenzen begrenzten Gebiet regeln.

Damit ein Staat vom Völkerrecht als solcher anerkannt werden kann, muss er drei grundlegende Bedingungen erfüllen:

  • Besitzen Sie ein durch Grenzen begrenztes Gebiet.
  • Haben Sie eine menschliche Bevölkerung.
  • Haben Sie eine Regierung, dh die Gruppe der Vertretungsorgane, in denen die Autorität des Staates residiert.

Zustandstypen

Staaten können nach ihrem politisch-territorialen System klassifiziert werden:

  • Gerätezustand: Existenz einer zentralen Macht, die im gesamten Gebiet ausstrahlt.
  • Bundesstaat: Zentralregierung mit lokalen, regionalen oder staatlichen Institutionen.
  • Zusammengesetzter Zustand: Sie sind in Gemeinschaften unterteilt. Jeder von ihnen hat politische und rechtliche Souveränität.
  • Konföderierter Staat: Satz souveräner Staaten mit ihren eigenen Gesetzen, die jedoch durch ein oder mehrere gemeinsame Gesetze vereint sind.

Sie können auch nach ihrer Regierungsform klassifiziert werden:

  • Monarchie: Eine Familie vertritt die Interessen eines Staates unter der zentralen Figur eines Monarchen.
  • Republik: Der Vertreter des Staates wird durch Volks- oder Parlamentsabstimmung gewählt.
  • Adel: Der Staat wird von einer Elite regiert, die normalerweise mit Königen verbunden ist.
  • Demokratie: Die Volkssouveränität wird durch das Wahlrecht ausgeübt.

Siehe auch

  • Zustandstypen.
  • Unterschied zwischen Staat und Regierung.

Was ist eine Nation??

Als Nation beziehen wir uns auf eine Gruppe von Menschen, die Gemeinsamkeiten wie Sprache, Kultur, Rasse, Geschichte und Religion haben und bestimmte Bräuche und Traditionen teilen.

Das Wort Nation kommt aus dem Lateinischen natio, natiōnis, was "Geburtsort" oder "Volk, Stamm" bedeutet.

Auf diese Weise besteht eine Nation aus einer Gruppe von Menschen, die denselben Ursprung haben, dieselbe Sprache sprechen und eine gemeinsame kulturelle Identität und Tradition haben..

Nation kann sich andererseits auch auf das Gebiet beziehen, das eine Nation besetzt. Eine Nation kann jedoch bis 1948 ein Territorium wie das jüdische Volk haben oder nicht..

Die Nation hingegen zeichnet sich durch eine Gemeinschaft von Menschen mit einer gemeinsamen Identität, Sprache, Kultur und Geschichte aus. Daher das von Nation ist auch ein historisches und kulturelles Konzept.

Nation kann auch eine sein politisches Konzept, in bestimmten Kontexten gleichbedeutend mit der des Staates, insbesondere wenn es sich um die Nation handelt, die als politisches Subjekt definiert ist, in dem die konstituierende Souveränität eines Staates liegt.

Es ist jedoch zweckmäßig zu bekräftigen, dass das Konzept der Nation mehr als mit einer politischen Tatsache zusammenhängt, mit einer Reihe historischer und kultureller Faktoren, die unter verschiedenen Umständen eine Gemeinschaft unter einer Reihe gemeinsamer Faktoren zusammenbringen. Somit kann eine Nation in mehreren Staaten präsent sein oder umgekehrt kann ein Staat in sich mehrere Nationen enthalten.


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.