Wenn Langeweile in uns eindringt, Tipps, um sie zu überwinden

3852
Robert Johnston
Wenn Langeweile in uns eindringt, Tipps, um sie zu überwinden

Sie sagen, es gibt nichts als Verbrechen, um die Zeit totzuschlagen. Und es ist wahr. Langeweile ist ein Gefühl, für das es keinen Ort in einer Welt gibt, an dem wir Millionen von Alternativen zur Hand haben. Dies kann auch sehr gefährlich für unsere geistige Gesundheit sein.

Die Gefahr der Langeweile

Langeweile entsteht, wenn die Person in keiner Aktivität Motivation findet. Obwohl es am häufigsten vorkommt, dass es sich um etwas Vorübergehendes handelt, kann dies schwerwiegender werden und zu einem echten Problem werden, wenn es nicht rechtzeitig behoben wird.

Eine der schlimmsten Folgen von Langeweile ist die Auswirkung auf die Stimmung der Person und das Auftreten von psychischen Problemen und sogar Abhängigkeiten. Langeweile ist daher direkt mit Depressionen verbunden.

Die Person, die, wie gesagt, unter dieser Langeweile leidet, ist demotiviert, wenn kein Anreiz vorhanden ist, der ihr Interesse weckt. Sie haben auch oft Probleme, sich auf alltägliche Aufgaben wie Lesen oder Sprechen zu konzentrieren..

Dies erzeugt ein Gefühl der Langeweile, das für die Person, die es fühlt, sehr schädlich sein kann, da sich die Person in ihrem eigenen Leben gefangen fühlen kann. Dies erzeugt eine existenzielle Leere, die sogar Angstbilder erzeugt.

So vermeiden Sie Langeweile

Ein beschäftigter Geist ist einer der Schlüssel, um Langeweile und Langeweile zu vermeiden und das Risiko einer Depression zu minimieren. Daher ist Ergotherapie eine der am häufigsten verwendeten Formeln während der psychologischen Behandlung..

Dies besteht darin, dass der Patient seine Zeit zu 100% mit Aufgaben erledigt, die ihn beschäftigen und motivieren. Diese sollten vorzugsweise dem Geschmack der Person entsprechen, die sie ausführt, da mangelnde Aufmerksamkeit zur Demotivierung und Aufgabe der Aufgabe führen kann.

Aber was ist mit Stress? Es ist lustig, aber beide Zustände können zu derselben Konsequenz führen: Depression. Aus diesem Grund ist es wichtig, ein Gleichgewicht zwischen beiden zu finden.

Dies bedeutet, dass wir nicht von Ergotherapie besessen sein und sie auf das Äußerste bringen sollten. Dies bedeutet nicht, dass Sie den ganzen Tag mit tausend Aktivitäten beschäftigt sein müssen, bis Sie in eine stressige Situation geraten.

Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation ist Ergotherapie "eine Reihe von Techniken, Methoden und Maßnahmen, die durch Aktivitäten, die zu therapeutischen Zwecken angewendet werden, Krankheiten vorbeugen und die Gesundheit erhalten"..

Einer der Hauptzwecke der Besatzung ist es, Sorgen zu ersetzen. Dies wird durch Aktivitäten erreicht, die die Person beschäftigen und eine größere Autonomie und damit eine bessere Lebensqualität erreichen..

Aktivitäten gegen Langeweile

Es gibt mehrere Alternativen, um Langeweile zu bekämpfen. Das Wichtigste ist, Aktivitäten zu wählen, die uns motivieren, und die Tür zu keiner Alternative zu schließen, aus Angst, es nicht zu wissen oder nicht zu können.

Kreative Aktivitäten sind eine gute Option, da sie der Person das Gefühl geben, sich selbst zu verbessern und Aspekte über sich selbst zu entdecken, die sie motivieren. Malen lernen, ein Instrument spielen kann ein Beispiel sein, ein Buch schreiben oder basteln kann ein Weg sein, um Langeweile zu bekämpfen.

Es funktioniert auch, um ein bestimmtes Ziel festzulegen und die verschiedenen Meilensteine, die wir mit den Fertigstellungsterminen des betreffenden Projekts erreichen müssen, in einem Kalender festzuhalten. Dies wird uns dazu bringen, uns dazu zu verpflichten und uns gezwungen fühlen, daran zu arbeiten, es zu vervollständigen..

Dieses Projekt kann mit jedem Aspekt unseres Lebens in Verbindung gebracht werden. Wir können darauf wetten, zu trainieren, einen Kurs oder Master zu machen, der uns in einem bestimmten Bereich weiterentwickelt, oder eine neue Sprache zu lernen.

Wenn wir den physischen Raum, in dem wir leben, verbessern wollen, können wir auf die Reform eines Raums in unserem Haus wetten. In diesem Fall stellen DIY-Aktivitäten (Do it yourself oder „Do it yourself“) eine Herausforderung dar, die uns motiviert.

Sport ist ein weiterer guter Weg, um Langeweile und Depressionen zu bekämpfen. Körperliche Aktivität beschäftigt sich nicht nur mit uns selbst, sondern verbessert auch unsere Stimmung und unsere körperliche Verfassung, sodass das Wohlbefinden vom ersten Tag an zunimmt.

Lernen Sie kochen, im Garten arbeiten, wandern, Fahrrad fahren, ins Fitnessstudio gehen, basteln, ins Kino gehen, über Themen lesen, die uns interessieren ... Es gibt Tausende von Alternativen, um Langeweile zu vermeiden.

Kurz gesagt, in einer Welt voller Reize wie der, in der wir leben, gibt es keinen Raum für Langeweile. Vergessen Sie auch nicht, dass dies für Ihr geistiges Wohlbefinden gefährlich sein kann. Wenn Sie also das Glück haben, Freizeit zu haben, nutzen Sie diese zu Ihrem Vorteil und nutzen Sie sie mit den Ratschlägen, die wir Ihnen gegeben haben..


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.