Die 34 Hauptwerke von William Shakespeare

5047
Jonah Lester
Die 34 Hauptwerke von William Shakespeare

Heute komme ich mit einer Liste von Wichtigste Werke von William Shakespeare: Tragödien, Komödien und Dramen. Er gilt als der größte angelsächsische Schriftsteller der Geschichte und wurde im 17. Jahrhundert in England geboren. Seine Tätigkeit beschränkte sich auf das Theatergenre und die Poesie.

Bis heute ist er der Dramatiker mit der größten Anzahl adaptierter Werke in der gesamten Geschichte. Seine Bücher wurden auf der ganzen Welt gelesen und er ist wahrscheinlich einer der international bekanntesten Autoren..

Mit einer Trennung zwischen Tragödien, Komödien und historischen Romanen werde ich Sie anhand eines kurzen Rückblicks auf jedes seiner Werke entdecken.

Artikelverzeichnis

  • 1 Tragödien
  • 2 Komödien
  • 3 Historisches Drama

Tragödien

Antonius und Kleopatra

In fünf Akten erzählen Antony und Cleopatra die tragische Liebesgeschichte zwischen dem berühmten Pharao und dem römischen Militär.

Es war erstmals 1607 vertreten.

Coriolanus

Diese Tragödie basiert auf dem Leben des römischen Führers, nach dem das Werk benannt ist. Wie er aus Rom verbannt wurde und einen Angriff gegen dieselbe Stadt führt.

Coroliano ist eines von Shakespeares letzten Stücken.

Der Lear King

Basierend auf der Geschichte Regum Britanniae Ab 1135 von Geoffrey of Monmouth erzählt dieses Drama von Undankbarkeit und kindlicher Verachtung sowie von Alter und Wahnsinn.

Weiler

Shakespeares längstes Stück. Eine Tragödie, die erzählt, wie der Prinz von Dänemark sich an seinem Onkel Claudius rächt, nachdem er den König ermordet hat.  

Die untersuchten Themen sind Inzest, Verrat oder Tod.

Es gibt einige, die sagen, dass es nach "Cinderella" die am meisten gefilmte Geschichte in der Geschichte ist..  

Julius Caesar

In Julia César erfahren Sie, wie die Verschwörung entstand, die das Leben von Julius Caesar beendete. Der Tod davon und die nachfolgenden Auswirkungen sind ebenfalls dargestellt.

Auch Julius Caesar steht nicht im Mittelpunkt des Geschehens, da er nur in drei Szenen auftritt. Der eigentliche Protagonist wird Marco Junio ​​Bruto sein.

Macbeth

Kürzere Tragödie von William Shakespeare. Es ist in fünf Akte unterteilt und konzentriert sich auf Macbeth, Lord of Glamis.

Die Geschichte erzählt, wie er versucht, sein eigenes Schicksal zu antizipieren und seine Seele an einige Hexen zu verkaufen.

Othello

Schreiben, das sich durch kontroverse Themen auszeichnet. Unter ihnen sehen wir, wie sie über Rassismus oder Eifersucht sprechen.

Die Hauptakteure sind vier: Othello, seine Frau Desdemona, Yago und Ludovico.

Romeo und Julia

Wahrscheinlich das berühmteste Werk des englischen Autors. Es ist eine Geschichte zwischen zwei jungen Menschen, die, weil ihre Familien uneins sind, im Verborgenen in Liebe leben. 

Die historische Kulisse ist die italienische Renaissance, speziell in der Stadt Verona.

Titus Andronicus

Eine der dunkelsten und tiefsten Tragödien des englischen Autors. Darin werden die Fakten der Geschichte von Titus Andronicus erzählt, einem General der römischen Armee in den Jahren des Niedergangs des Reiches.

Troilus und Cressida

Veröffentlicht in zwei separaten Ausgaben. Der Kontext konzentriert sich auf den Trojanischen Krieg und wo wir einige Komödien sehen können.

Wenn Sie es schaffen, das Ende des Stücks zu erreichen, werden Sie wissen, warum es eine "unkonventionelle" Tragödie genannt wird..

Komödien

Zu einem guten Ende gibt es keinen schlechten Anfang

Arbeiten, die in Paris, Florenz und der Grafschaft Roussillon stattfinden, wo zwei große Themen behandelt werden: Liebe und Macht.

Andererseits basiert die Handlung auf den Charakteren von Elena und Beltrán.

Becken

Eines der letzten Theater von Shakespeare. Darin wird die Geschichte von Cymbelline, dem König von Großbritannien, erzählt.

Das Hauptthema des Stücks ist Ehre.

Wie es Dir gefällt

Oliverio muss sich nach dem Tod seines Vaters um seinen kleinen Bruder kümmern. Das Problem ist, dass Oliverio es nicht will.

Dies wird eine Reihe von Ereignissen auslösen, die mit einer Reihe von Verrat und Romanzen zwischen Aristokraten enden werden..

Der Kaufmann von Venedig

Arbeiten, die unterschiedliche exotische Atmosphären hervorrufen und mehrere Handlungsstränge mischen, um ihr Dynamik zu verleihen.

Es wird geschätzt, dass es um 1596 geschrieben wurde.

Der Traum von einem Sommer

Hier erzählt Shakespeare die Abenteuer von 4 jungen Liebhabern zusammen mit einer Gruppe von unerfahrenen Schauspielern. Diese werden während der gesamten Arbeit mit Theseus und Hippolytka und sogar verschiedenen magischen Feen interagieren, denen sie unterwegs begegnen..

Die Komödie der Fehler

Die Geschichte eines Schiffswracks und der Trennung einer Familie. Egeón ist mit einem seiner Kinder und einem Diener isoliert. Auf der anderen Seite wird seine Frau Emilia in Ephesus landen.

Der Widerspenstigen Zähmung

Es wurde als Shakespeares fünfthäufigstes Stück ins Leben gerufen und erzählt die Geschichte von Caralina Minola, einer Frau auf der Suche nach dem richtigen Bewerber. Petruchios Ankunft in der Stadt wird die Dinge ändern.

Die lustigen Frauen von Windsor

William Shakespeare erzählt die Geschichte von John Falstaff, einem armen Mann, der nach Windsor kommt, um sein Leben zu finden.

Der Sturm

Die Geschichte der Rache von Prospero, dem legitimen Herzog von Mailand, nachdem er verbannt und zerstört wurde und auf einer einsamen Insel landete.

In dieser Arbeit werden reale Ereignisse mit mystischen und magischen Elementen gemischt.

Die beiden Adligen von Verona

In Die zwei Herren von Verona werden die Themen Freundschaft und Liebe behandelt. Die Handlung dreht sich um zwei Freunde, die mit Silvia, der Tochter des Herzogs von Mailand, konfrontiert werden.

Maß für Maß

Measure for Measure basiert auf George Whetstones Promos und Cassandra. Die Geschichte konzentriert sich auf die Geschichte von Isabella, einer Novizin, die sieht, dass ihr Bruder zum Tode verurteilt wird.

Viel Lärm um nichts

Romantische Komödie, in der die weibliche Figur verändert wird und die vom Autor verächtlich und unempfindlich behandelt wird. Dies hat sie, gelinde gesagt, kontrovers geführt.

Königsnacht

Diese Komödie, die auch unter dem Titel The Twelfth Night bekannt ist, ist in fünf Akte unterteilt.

Das Werk wurde ursprünglich konzipiert, um vertreten zu sein und Teil der Feier der Könige in der Renaissance Englands zu sein.

Helm von Athen

Diese Komödie zeichnet sich durch eine völlig ungewöhnliche Struktur aus. Es ist nicht vollständig, da es voller Ungenauigkeiten und Lücken ist.

Darüber hinaus war es immer Gegenstand von Debatten, da Experten sich nicht einig sind, wenn es um Komödien oder Tragödien geht.

Werke verlorener Liebe

Die Geschichte von Fernando, König von Navarra, und drei seiner Ritter, die sich für einen spirituellen Rückzug entscheiden, um maximale Weisheit zu erlangen.

Labors of Lost Loves ist eines der frühesten Werke von William Shakespeare.

Historisches Drama

König John

Dramatisierung des Lebens von Johannes I. von England, der Ende des 12. Jahrhunderts seine Regierungszeit begann.

Richard II

Erster Teil einer Saga, gefolgt von Enrique IV und Enrique V. Die Geschichte konzentriert sich auf das Leben von Rircardo II von England, der von 1377 bis 1399 regierte.

Diese Arbeit wurde um das Jahr 1595 geschrieben.

Heinrich IV. (Teile 1 und 2)

Mit der Regierung von Enrique IV. Ist das Theaterwerk in zwei Teile gegliedert.

Ersteres beginnt mit der Schlacht von Humbleton Hilla und endet mit der Schlacht von Shrewsbury Mitte 1403.

Der zweite Teil beginnt 1403 erneut, bis die Schlacht von Azincourt erreicht ist.

Henry V.

Letzter Teil der Theatralogie, die mit Ricardo II begann. Darin spiegelt sich der Versuch Heinrichs V. wider, Frankreich zu erobern..

Heinrich VI. (Teile 1, 2 und 3)

Die Arbeit beginnt mit der Beerdigung von Enrique V. Der erste Teil befasst sich mit dem französischen Konflikt und dem Ursprung des Rosenkrieges, der zweite mit der Ehe zwischen der Ehe von Enrique Vi und Margarita de Anjou.

Der dritte und letzte Teil erzählt von Enriques Rücktritt von der Thronfolge und seiner Ermordung..

Richard III

Geschichte der Machtgier und Usurpation des Throns von Ricardo. Dieses Stück ist in fünf Akte unterteilt und mischt Prosa und Vers.

Heinrich der Achte

Eines der am wenigsten gefeierten historischen Dramen von Shakespeare.

Die Geschichte von Heinrich VIII. Und die vielfältigen Eheprobleme, die er sein ganzes Leben lang hat, wird erzählt, insbesondere mit Catalina de Aragón, die letztendlich die Heldin des Werkes ist..

Sonette

Diese Arbeit wurde ohne ihre Zustimmung veröffentlicht und besteht aus 54 Sonetten, die über 20 Jahre geschrieben wurden.

Die Themen sind vielfältig und finden unterschiedliche Blöcke: einem jungen Mann, einer brünetten Dame usw. gewidmet.

Venus und Adonis

Erzählgedicht, das dem Earl of Southampton gewidmet ist. Es ist in Strophen mit sechs Zeilen unterteilt.

Das Thema handelt von Venus, die in Adonis und seinen Wunsch nach Verführung verliebt ist.

Die Vergewaltigung von Lucretia

Wie Venus und Adonis ist dieses Gedicht in siebenzeiligen Strophen dem Earl of Southampton gewidmet.

Wie der Titel schon sagt, handelt es sich um die Vergewaltigung von Lucrecia durch Lucio Tarquino.

Haben Sie eines der Werke dieses literarischen Genies gelesen? Welches ist dein Favorit? Hinterlasse uns deinen Kommentar!


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.