Der Lolita-Komplex

3426
Alexander Pearson
Der Lolita-Komplex

Inhalt

  • Der Lolita-Komplex
  • Warum ist das ein Problem?
  • Warum kommt diese Art von Liebe vor??
  • Die junge "Lolita".
  • Die Ungleichheit zwischen Liebenden

Der Lolita-Komplex

Die Anziehungskraft eines älteren Mannes auf ein junges Mädchen ist nicht ungewöhnlich. Wenn das Paar jedoch eine emotionale oder sexuelle Beziehung aufbaut, können Probleme auftreten, die beide Parteien betreffen, und am Ende werden diese Probleme ihre Beziehung viele Male zerstören..

Seit der Veröffentlichung des Romans "Lolita" von Vladimir Nabokov im Jahr 1955 bezieht sich dieser Name auf jedes jugendliche Mädchen, das für einen älteren Mann attraktiv ist. Wenn diese Situation auftritt, verspürt der Mann, der sich verliebt oder eine starke sexuelle Anziehungskraft für einen Jugendlichen empfindet, normalerweise große Schuldgefühle. Im ursprünglichen Roman wurde "der Lolita-Komplex" mit Humor und Sensibilität beschrieben, aber es ist normal, dass eine solche Beziehung von der Gesellschaft missbilligt oder sogar abgestoßen wird, was für den betreffenden Mann und das betreffende Mädchen große Schwierigkeiten schafft.               

Warum ist das ein Problem?

Es gibt nur wenige reife Erwachsene, deren sexuelle Beziehungen immer gut funktionieren, und wenn das Paar aus einem sehr jungen Mädchen und einem älteren Mann besteht, ist es sehr wahrscheinlich, dass die Situation scheitert. Erstens, wenn das Mädchen minderjährig ist, besteht die Gefahr, dass der Mann zu einer Gefängnisstrafe verurteilt wird, wenn ihre Beziehung entdeckt wird. Und wenn die Angelegenheit vor Gericht geht, kann das Mädchen ein starkes emotionales Trauma erleiden, selbst wenn ihr Name vor unerwünschter Werbung geschützt ist. Es ist eine weit verbreitete Meinung, dass das junge Mädchen, wenn eine solche Beziehung hergestellt wird, normalerweise großen psychischen Schaden erleidet..

Abgesehen von rechtlichen Hindernissen und weil es auf Ungleichheit beruht, kann sich die Beziehung gleichzeitig negativ auf eine oder beide Parteien auswirken. Ein älterer Mann wird natürlich mehr Erfahrung und normalerweise mehr Geld haben, was ihm mehr Macht gibt als ein gewöhnliches Mädchen. Sie wird in der Lage sein, beeinflusst zu werden, vielleicht sogar gegen ihren Willen, in einer Zeit, in der sie sowohl physisch als auch emotional große Veränderungen erlebt, die sie vielleicht verletzlicher machen. Da diese Art von Liebe selten offen diskutiert wird, werden Sie auf das zusätzliche Problem stoßen, nicht zu wissen, an wen Sie sich aus Angst vor Kritik wenden können, um Hilfe und Rat zu erhalten, oder weil Sie sich bewusst sind, dass Sie es sind, wenn Ihre Eltern es herausfinden wahrscheinlich gegen oder verbieten Sie, die Beziehung fortzusetzen.

Da dies auch unter Erwachsenen ein Tabuthema ist, wird es für einen Mann ebenso schwierig sein, mit Freunden oder Verwandten zu sprechen. Möglicherweise haben Sie das Gefühl, dass dies eine potenziell gefährliche Art von Liebe ist, und halten sich noch nicht für fähig, mit Ihren eigenen Gefühlen umzugehen. Früher oder später wird er die Beziehung als unbefriedigend empfinden, da ein junges Mädchen nicht in der Lage ist, die reife Liebe, das Verständnis und die Freundschaft anzubieten, die die meisten Männer in einer erwachsenen sexuellen Beziehung suchen und zu finden hoffen..

Fast alle heterosexuellen Männer erleben möglicherweise irgendwann in ihrem Leben die Sehnsucht nach "einer Lolita". In der Vergangenheit wurden junge Mädchen eifersüchtig bewacht und von „Karabinern“ begleitet, als sie auf die Straße gingen und vom Kontakt mit Männern ferngehalten wurden..

Heutzutage gelten jugendliche Mädchen als gebildet genug, um sich selbstständig zu machen, und doch zu jung, um Sex zu haben. In diesem "unentschlossenen" Zeitalter experimentieren sie immer noch mit ihren eigenen sexuellen Gefühlen und wissen oft nicht wirklich, wie sie sich auf ältere Männer auswirken. Angesichts der Tatsache, dass der Tatsache, dass Frauen sich kleiden und schminken, um Männern zu gefallen, so viel Bedeutung beigemessen wird, ist es nicht verwunderlich, dass die meisten von ihnen die Anwesenheit eines jungen Mädchens "sehr auffällig" attraktiv und anregend finden und sich kokett verhalten..

Warum kommt diese Art von Liebe vor??

Obwohl die meisten Männer zu einem bestimmten Zeitpunkt in ihrem Leben eine viel jüngere Frau sexuell wünschen, verspüren diejenigen, die erwägen, dieses Verlangen in die Praxis umzusetzen, im Allgemeinen Gefühle sexueller Unzulänglichkeit, wenn es um Frauen geht. Es kann sein, dass der Mann aufgrund von Komplikationen in der Beziehung zu seiner Mutter nie in der Lage war, zufriedenstellende sexuelle Beziehungen zu einer erwachsenen Frau zu haben. Wenn Sie Angst vor Frauen in Ihrem Alter haben, können Sie Ihre Wünsche sehr wohl auf eine jüngere übertragen, da Sie glauben, dass Sie eine bessere Chance haben, akzeptiert zu werden, wenn Sie Ihre sexuellen Bedürfnisse ausdrücken..

Einige Männer können normale sexuelle Beziehungen haben, bis sie reif sind. Dann beginnt die sogenannte „männliche Menopause“. Sie können sich dann mit der Vorstellung quälen, dass ihre sexuellen Fähigkeiten abnehmen und dass sie für Frauen immer weniger attraktiv sind. Wiederum ist es wahrscheinlicher, dass ein Mädchen aufgrund mangelnder sexueller Erfahrung weniger kritisch gegenüber der Leistung seines Partners ist. Andere Männer verlieren völlig das Verlangen nach Sex für Erwachsene und stellen fest, dass sie nur sexuell erregt werden, wenn sie junge Mädchen beobachten, in ihrer Nähe sind oder über sie phantasieren. Für eine kleine Minderheit wird eine solche Beziehung immer die pikante Anziehungskraft des Verborgenen und Verbotenen haben. Die Tatsache, dass solche Beziehungen von der Gesellschaft verpönt und verurteilt werden, wird ihnen den notwendigen Anreiz geben, ihren verminderten sexuellen Appetit wiederzugewinnen. Und während sie wahrscheinlich die Beziehung geheim halten müssen, wird ihr Ego von der Idee befriedigt sein, dass ein junges Mädchen sie immer noch attraktiv findet..

Die junge "Lolita".

Es ist schwierig, den Typ des jungen Mädchens zu beschreiben, der wahrscheinlich positiv auf die Fortschritte eines älteren Mannes reagiert. Die meisten Mädchen im Teenageralter möchten unbedingt zeigen, dass sie für Männer attraktiv sind. Es ist sehr wahrscheinlich, dass ein älterer Mann sich geschmeichelt und erfreut fühlt, wenn er sie zum Gegenstand ihrer Aufmerksamkeit macht. Und ein älterer Liebhaber kann ihnen den "sozialen Status" verleihen, von dem sie oft als unfair privat angesehen werden. Da jugendliche Mädchen dazu neigen, eine ziemlich angespannte und schwierige Beziehung zu ihren Eltern zu haben, sorgt eine liebevolle Beziehung, die sie geheim halten müssen, manchmal für zusätzliche Aufregung, da sie wissen, dass sie, wenn ihre Eltern es herausfinden, sich dagegen wehren würden..

Ein älterer Mann kann einem jungen Mädchen oft eine Lebensweise anbieten, an die sie nicht gewöhnt ist, die sie aber sicherlich mögen wird. Normalerweise hat er Geld, damit er ihr Geschenke geben kann, die sie niemals kaufen könnte. Sie können auch genießen, in einem luxuriösen Auto von einem Ort zum anderen getragen zu werden oder in seinem Haus zu sein. Dies sind alles wesentliche Faktoren, die in einer Erwachsenenbeziehung, in der beide Parteien ihr eigenes Einkommen verdienen können, nicht immer zu wichtig sind..

Es kann auch emotionale Gründe geben, warum ein junges Mädchen mit den Aufmerksamkeiten eines älteren Mannes zufrieden sein wird. Obwohl dies wahrscheinlich unbewusst ist, möchten Sie möglicherweise einen Elternteil verletzen, den Sie für zu repressiv halten oder der versucht, Sie daran zu hindern, Spaß zu haben. Und was gibt es Schöneres, als sich mit einem gleichaltrigen Mann zu "treffen" und ihn so in einen offenen Wettbewerb zu stellen..

Falls sich ihre Eltern getrennt haben oder der Vater sich von den Kindern fernhält, können einige Mädchen durch das Fehlen einer Vaterfigur verletzt werden. Ein älterer Mann als Liebhaber kann ihr die Sicherheit geben, die sonst die Figur des Vaters gegeben hätte. Es gibt auch den sexuellen Aspekt dieser Beziehungen, denn obwohl Sie emotional nicht bereit für die Liebe von Erwachsenen sind, ist Ihr Körper in der Lage, die Empfindungen sexueller Anziehung zu genießen..

Die Ungleichheit zwischen Liebenden

In Fällen, in denen der Mann und das Mädchen sich lieben und obwohl beide es wünschen, wird es normalerweise keine so befriedigende Erfahrung sein wie das Liebesspiel für Erwachsene. Auch die Geheimhaltung, die Ihre Angelegenheit unweigerlich umgibt, bietet nicht die am besten geeignete Atmosphäre, um die Beziehung zu stärken. Und es gibt immer das Problem, dass ein Mädchen sich bereit erklärt, Liebe zu machen, ohne sicher zu sein, was es für sie oder ihren älteren Partner wirklich bedeutet. Der Mann seinerseits hat möglicherweise Zweifel an den Gründen des Mädchens, die Beziehung von Anfang an zu akzeptieren, und denkt, dass er nur zustimmt, Liebe zu machen, weil er es nicht wagt, nein zu sagen.

In jedem Fall sind die Chancen, dass eine solche Beziehung bestehen bleibt, von Anfang an begrenzt. Je länger es dauert, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass es entdeckt wird. Das Leben eines Mädchens ist viel begrenzter als das einer erwachsenen Frau, daher wird es jeden Tag Probleme geben, sich zu sehen und eine ganze Nacht zusammen zu verbringen. Es wird ziemlich kompliziert.

Wenn die Hauptattraktion, die der Mann gegenüber dem Mädchen empfindet, darin besteht, dass sie noch keine Frau ist, was passiert dann, wenn sie erwachsen wird? Es ist unwahrscheinlich, dass diese Art von Liebe die Veränderungen eines Mädchens überlebt.

Aus der Sicht des Mädchens kann eine Liebe, die vor ihrer Familie und ihren Freunden verborgen bleiben muss, eher ein Problem als eine Quelle der Freude sein. Es ist auch wahrscheinlich, dass Sie sich schuldig und verstört fühlen und große Unsicherheit erfahren, weil Sie wissen, dass Sie Ihrem Geliebten nicht die reife Liebe anbieten können, die er braucht. Schließlich ist es möglich, dass sie aufgrund ihrer mangelnden Erfahrung in der Welt gezwungen ist, sich bei der Lösung ihrer Probleme auf ihren Partner zu verlassen, was diese Ungleichheit zwischen Liebenden weiter verschärfen wird.

Die überwiegende Mehrheit der Beziehungen zwischen jungen Mädchen und älteren Männern ist von Anfang an zum Scheitern verurteilt. Die Scham und Geheimhaltung, die sie unweigerlich begleiten, bedeutet, dass sich keine Partei ergeben und sich in Liebe zur anderen völlig entspannen kann. Die angeborenen Ungleichgewichte, die sich aus dem Unterschied in Alter und Erfahrung ergeben, führen dazu, dass eine der beiden Parteien, der Mann, fast immer zu viel Macht genießt, während die andere, das Mädchen, es sehr schwierig finden wird, ihr normales Schul- und Familienleben fortzusetzen . Wenn der Mann diese Beziehung aufrechterhält, weil er sich für sexuell unangemessen hält, ist er möglicherweise nicht die beste Person, um die junge Frau in die Freuden der sexuellen Liebe einzuführen oder ihr volles sexuelles Potenzial auszuschöpfen..

Wenn das Mädchen eine Frau wird, kann sie feststellen, dass sie die Gesellschaft junger Männer in ihrem Alter wünscht, die die Probleme und Freuden der Jugend besser verstehen als ihr älterer Liebhaber. Möglicherweise haben Sie das Gefühl, dass Sie die Gelegenheit verpassen, Sex und das Leben im Allgemeinen mit Menschen wie ihr zu erkunden, für die alles noch neu ist, eine Erfahrung zum Lernen und Teilen. Ein reifer Liebhaber teilt wahrscheinlich nicht Ihren Geschmack in Bezug auf Kleidung, Musik oder andere Aspekte von Freizeit und Lebensstil. Ebenso ist es unwahrscheinlich, dass er die Energie und Kraft der Jugend hat..

Daher wird eine der beiden Parteien oder beide gleichzeitig vor oder nach dieser Art von Abenteuer müde, vor dem sie fliehen möchten, und die andere kann ihren Schmerz nicht auf normale Weise mit Freunden und Familie teilen. Dies ist ein notwendiger Trost, wenn eine intensive oder dauerhafte Beziehung beendet wird.

Es ist jedoch wichtig, dass die Menschen versuchen, die beiden Liebenden, die an einer "Lolita-ähnlichen" Beziehung beteiligt sind, zu verstehen und freundlich zu ihnen zu sein. Missbilligung und moralische Verurteilung werden nichts bewirken. Tatsächlich können solche Einstellungen nur dazu dienen, jeden Liebhaber weiter in die Arme des anderen zu drücken, wenn sie sonst alleine und ohne Hilfe von irgendjemandem aus der Situation herauskommen könnten. Eltern, die besorgt über die Möglichkeit sind, dass ihre Tochter eine Beziehung zu einem älteren Mann hat, sollten nicht hastig reagieren, sondern können sich von einem Psychologen beraten lassen und versuchen, das Vertrauen ihrer Tochter zu gewinnen, anstatt die Last stillschweigend zu tragen. Zusätzliche Geheimhaltung und Schuldgefühle.


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.