Gewindediagramm

2197
Sherman Hoover
In einem Thread-Diagramm werden reale oder grafisch dargestellte Threads verwendet, um Prozesse oder Ideen zu skizzieren

Was ist ein Thread-Diagramm??

Das Thread-Diagramm ist eine Art Diagramm, mit dem Sie Entfernungen oder Routen mithilfe eines Threads messen können. Es wird im Allgemeinen verwendet, um den Weg von Material oder Arbeitern innerhalb eines Produktionsprozesses zu messen.

Die Messung dieser Routen wird persönlich durchgeführt, wobei die wichtigsten Ereignisse des Prozesses notiert werden und die Entfernungen und Zeiten derselben gemessen und dann an das Diagramm übergeben werden. Auf diese Weise kann beispielsweise festgestellt werden, ob diese Routen am effizientesten sind oder ob Änderungen vorgenommen werden sollten, um sie zu verbessern..

Es besteht im Wesentlichen aus einem Karton, Kork oder Holzkarton, auf dem die Ebene des zu messenden Sektors maßstabsgetreu gezeichnet ist. Dies muss die Anordnung von Maschinen, Türen, Bänken und anderen Gegenständen umfassen, die die Route beeinflussen.

Zusätzlich werden Stifte oder Daumen verwendet, um die Punkte festzulegen, an denen die Person oder das Material, dessen Weg gemessen wird, anhält oder die Richtung ändert. Schließlich wird zur Durchführung der Messung ein Faden verwendet, der durch jeden Punkt der Route geführt wird.

Wofür ist ein Thread-Diagramm??

Darstellung eines Thread-Diagramms

Ein Thread-Diagramm kann für verschiedene Zwecke verwendet werden. Einige der wichtigsten werden im Folgenden beschrieben:

Messung der zurückgelegten Gesamtstrecken

Mithilfe eines Gewindediagramms können die Gesamtstrecken ermittelt werden, die das Material oder die Bediener innerhalb eines Produktionsprozesses in einer bestimmten Zeit zurückgelegt haben..

Sie können beispielsweise die Entfernung messen, die eine Person, die für die Lieferung von Materialien verantwortlich ist, an einem Tag innerhalb einer Fabrik zurücklegt.

Abnahme der Routen

Das Gewindediagramm kann auch verwendet werden, um die Routen oder Pfade zu reduzieren, die Materialien oder Bediener innerhalb eines Produktionsprozesses nehmen.

Dies liegt daran, dass durch eine gute Darstellung der Routen visualisiert werden kann, welche Routen geändert werden können, damit die Bewegungen effizienter sind..

Wenn sich beispielsweise in einer Fabrik das Material immer von Maschine A zu Maschine B bewegt, befinden sie sich in großer Entfernung. Dies kann leicht korrigiert werden, so dass der Prozess weniger Zeit in Anspruch nimmt.

Touranzeige

Eine der Hauptaufgaben des Thread-Diagramms ist die detaillierte Visualisierung des Pfades, den Arbeiter oder Materialien innerhalb eines Produktionsprozesses eingeschlagen haben.

Auf diese Weise können Sie beispielsweise sehen, welche Route am häufigsten und welche am wenigsten befahren wird und ob Verbesserungen daran vorgenommen werden können..

So erstellen Sie ein Thread-Diagramm?

Um ein Thread-Diagramm zu erstellen, müssen die folgenden Schritte ausgeführt werden:

1- Bestimmen Sie den Sektor, den / die Akteur (en) und die Zeit

Der erste Schritt zur Erstellung eines Thread-Diagramms besteht darin, den Sektor zu bestimmen, in dem die Studie durchgeführt wird. Wer oder was werden die Schauspieler sein, das heißt, wenn der Weg eines Materials oder eines Arbeiters untersucht werden soll. Und in welchem ​​Zeitraum wird die Datenerfassung durchgeführt?.

Beispielsweise kann festgelegt werden, dass die Studie während der Malperiode im Lacksektor einer Fabrik an den Arbeitern dieses Sektors durchgeführt wird.

2- Machen Sie den Plan maßstabsgetreu

Sobald der Sektor bestimmt wurde, wird ein Maßstabsplan erstellt. Dabei werden die verschiedenen Jobs des Sektors platziert und maßstabsgetreu als Blöcke gezeichnet, deren Größe dem Original entspricht.

Diese Blöcke müssen sich genau in der Entfernung befinden, in der sie im Sektor verteilt sind. Auf diese Weise erhalten Sie eine präzisere Messung.

3- Machen Sie Beobachtungen

Der nächste Schritt besteht darin, das Phänomen zu beobachten, dh alle Fakten oder Ereignisse aufzuschreiben, sobald sie eintreten..

Zu diesem Zweck muss die für die Durchführung der Studie verantwortliche Person die Bewegungen des Materials oder der Bediener, auf die sich die Studie konzentriert, während des festgelegten Zeitraums sehen..

Sie können nicht nur die Route notieren, sondern auch berechnen, wie lange es dauert, zwischen den verschiedenen Punkten zu wechseln.

Um dem Beobachter das Aufzeichnen von Notizen zu erleichtern, kann der Beobachter eine Tabelle oder ein Beobachtungsblatt erstellen, das eine Tabelle mit verschiedenen Spalten enthält..

Zum Beispiel eine Spalte mit der Abfahrtszeit, eine andere mit der Ankunftszeit und eine andere mit der vorgenommenen Überweisung. Außerdem können die verschiedenen Maschinen mit Buchstaben oder Zahlen benannt werden, wodurch mehr Zeit beim Notieren gespart wird..

4- Suchen Sie die Haltepunkte und ändern Sie die Richtung

Sobald wir alle Daten über die Übertragung des Materials oder der Bediener haben, lokalisieren wir Stifte oder Fehler an den Stopppunkten, dh in jeder Maschine oder jedem Sektor, in dem sie anhalten.

Stifte sollten auch an den Stellen platziert werden, an denen sich die Richtung der Fahrt ändert.

Diese Stifte oder Käfer müssen so platziert werden, dass ein Teil hervorsteht, um den Faden passieren zu können.

5- Verfolgen Sie die Route

Um die Route zu verfolgen, müssen Sie zuerst einen Thread verwenden, dessen Länge bekannt ist. Dies wird dann an den Stift gebunden, der dem Startpunkt entspricht, und durch den Rest der Stifte geführt, wobei der in der zuvor erstellten Tabelle angegebenen Route gefolgt wird.

Auf diese Weise kann der vom Material oder vom Bediener zurückgelegte Weg im Diagramm leicht gesehen werden. Sie können auch die Punkte identifizieren, an denen es am häufigsten passiert, und den Abstand zwischen ihnen..

6- Berechnen Sie die zurückgelegte Strecke

Sobald die gesamte Route verfolgt wurde, wird die verbleibende Fadenmenge gemessen. Indem Sie diese Fadenmenge von der Gesamtmenge abziehen, die Sie hatten, können Sie die vom Material oder vom Arbeiter zurückgelegte Strecke maßstabsgetreu bestimmen.

7- Verbessern Sie den Prozess

Sobald das Fadendiagramm erstellt und als Referenz verwendet wurde, kann ein anderes erstellt werden, bei dem die Position einiger Maschinen geändert wird, um die Routen zu verkürzen und damit die Arbeit effizienter zu gestalten..

Beispiele für Drahtdiagramme

Hier einige Beispiele für Thread-Diagramme:

Beispiel 1

Quelle: Diashow

Beispiel 2

Quelle: Diashow

Verweise

  1. Beltrán Mendoza, J. (2020). METHOD ENGINEERING I.. Abgerufen von akademia.edu
  2. Castillo, G., Castañeda, D. & Pérez, E. (1990). Anlagenlayout: Allgemein. Abgerufen von repositorio.sena.edu.co
  3. Kanaway, G. (1996). Einführung in das Arbeitsstudium. Abgerufen von Teacherke.files.wordpress.com
  4. López García, J. J. (2020). DIE ORGANISATION DER ARBEIT. Abgerufen von rua.ua.es
  5. Martínez, Y. (2020). Gewindediagramm. Abgerufen von ingenieriademetodos.com

Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.