100 Maya-Nachnamen und ihre Bedeutung

1535
Basil Manning

Das Maya Nachnamen Sie sind Zeugen einer Ahnenkultur, die in einigen Regionen Amerikas noch lebt. Diese Zivilisation entwickelte sich in Mesoamerika und erstreckte sich von einem Teil Mexikos bis nach El Salvador.

Innerhalb der Maya-Tradition erhielten Einzelpersonen bis zu vier Namen. Der erste war der Vorname bekannt als paal kaba, dann war da noch der väterliche Nachname, an dritter Stelle der naal kaba (Nachname oder Name der Mutter plus Name des Vaters) und schließlich der Spitzname.

In der Maya-Gemeinde war es üblich, Inspiration in der Natur zu finden, um Vor- und Nachnamen zuzuweisen. Zu den beliebtesten Elementen, die am Tag des Maya-Namens angepasst wurden, gehören die Namen von Tieren, Pflanzen und natürlichen Elementen.

Trotzdem gibt es Fälle, in denen die Nachnamen aus Berufen oder persönlichen Merkmalen stammen.

Die Mischung mit der europäischen Kultur führte zu drastischen Änderungen in den Bräuchen hinsichtlich der Namensvergabe, insbesondere durch die katholische Taufe, bei der die Individuen einen christlichen Eigennamen annehmen mussten.

Obwohl die Übernahme einer hispanischen Form des ursprünglichen Nachnamens optional war, entschieden sich viele Menschen mit indigenen Wurzeln dafür, ihre kulturellen Traditionen durch ihren Nachnamen zu bewahren..

Liste der Maya-Nachnamen

- Ein Verbot

Dieser Familienname der Maya-Etymologie kann als "Gestrüpp" übersetzt werden, dh als Ort, an dem es einen kleinen Wald gibt oder an dem Unkraut wächst.

- Ac

Er war auch wie ak und es hat zwei mögliche Bedeutungen: Eine bezieht sich auf physikalische Eigenschaften, da es als "Zwerg" interpretiert wird. Der zweite Ursprung entspricht dem Namen, mit dem die Mayas einige Schildkrötenarten nannten.

- Aké

Es kommt aus dem Begriff ak ', was in der Maya-Sprache "Bejuco" bedeutete (eine Pflanze mit einem langen, dünnen Stiel). Dieses Wort wurde auch als Toponym verwendet.

- Bacab

Es hat verschiedene Interpretationen und kann Bakab geschrieben werden. Eine seiner Übersetzungen ist "Comedian", eine andere "Representative". Schließlich ist es in der Maya-Tradition der Name der vier ältesten Götter der Erde, die dafür verantwortlich sind, den Himmel an seiner Stelle zu halten..

- Bak

Es kann als "Fleisch" oder "menschliches Fleisch" interpretiert werden; dasselbe Wort wurde auch verwendet, um die Zahl vierhundert (400) zu benennen..

- Balam

Es ist ein Maya-Familienname, der "Jaguar" bedeutet. Dieses Tier war mit dem Schutz von Feldern und Feldern verbunden. Er wurde von der Mythologie als Wächter angesehen, obwohl er nicht Teil des Pantheons der Gottheiten dieser Kultur war.

- Balché

Seine Bedeutung ist im Allgemeinen "Tier", obwohl es sich um Wirbeltierarten handelt. Es könnte auch als "wildes Tier" verstanden werden.

- Sein

Dieser Maya-Familienname wird übersetzt als "Pfad", "Pfad" oder "Straße". Es wird auch mit der Schreibweise Beh gefunden.

- Taxi

Manchmal Kab geschrieben, kann es als "Honig" interpretiert werden, manchmal bezieht es sich auf "Biene" und eine andere seiner registrierten Bedeutungen ist die von "Erde"..

- Calam

Auch Kalam ist ein Familienname mit Maya-Wurzeln, der sich auf eine Art traditioneller Giftschlange aus dem mexikanischen Südosten bezieht: das 'Coralillo' oder Micrurus diastema, gekennzeichnet durch seine rote Farbe mit schwarzen Ringen.

- Hund

Dieser Familienname wird im weiteren Sinne als "Schlange" übersetzt, ohne den Typ der Viper anzugeben. Es gibt auch die Schrift Kan und das gleiche Wort wurde für die Nummer 4 und einige Creepers verwendet.

- Cauich

Andere Arten, diesen Maya-Nachnamen zu schreiben, sind Ka'wich und Cahuich. Seine Übersetzung ist "wer zwei Gesichter hat" oder "zwei Augen", da seine etymologischen Wurzeln sind ka'a ('zwei und welche (das können "Augen" oder "Gesicht" sein).

- Ceh

Wie viele Nachnamen des Maya-Namenstages leitet sich dieser vom Namen eines Tieres ab, in diesem Fall "Hirsch" oder "Großwild". Eine andere Art, es zu schreiben, ist Keh.

- Cetz

Es kann in den Modi Kets und Cets gefunden werden. Dieser Maya-Familienname bedeutet "Armut", "Not" oder "Elend"..

- Cih

Dieser Maya-Familienname wird allgemein als "maguey" oder "agave" übersetzt, die Gattung von Pflanzen, mit denen verschiedene Liköre hergestellt werden, darunter Tequila, Mezcal, Cocuy und andere Getränke wie Pulque..

- Cime

Es wird auch als gefunden kime ' oder kimen y bedeutet "tot". In der Tat, lokale Legenden, die darüber sprechen Zombies bezeichne diese Kreaturen als "kimen"".

- Cobá

Dieser Familienname kombiniert zwei Begriffe, der erste davon ist Cob ('Chachalaca' oder 'Fasan') und der zweite zu' (möglicherweise aus 'Wasser'), weshalb es normalerweise als 'Chachalacas Wasser' übersetzt wird. Es ist auch der Name einer alten Mayasiedlung.

- Cocom

Es hat mehrere mögliche Ursprünge, einer davon ist "der, der genau zuhört", ein anderer ist "enredadera" und es war auch der Nachname eines der prominenten Mitglieder der Mayapán-Liga (Nachi Cocom).

- Cochuá

Es bedeutet "unser Essen" oder "Brot" und ist auch in der Kochwah-Schreibweise zu finden.

- Coh

Seine Bedeutung ist "Puma"; Dieser Maya-Familienname wird auch häufig in der Form Koh geschrieben.

- Collí

Es kann als "unzureichend", "Mangel" oder "Bescheidenheit" interpretiert werden; Coyí- und Koyi-Formulare werden ebenfalls akzeptiert.

- Blässhuhn

Wie auch andere Nachnamen Maya-Ursprungs stammt dieser vom Namen eines Tieres, weil seine Bedeutung "Adler" ist, obwohl es nach einigen Quellen als "nahe Stein" übersetzt wird..

- Couoh

Dieser Familienname bedeutet "Vogelspinne", eine Art giftige schwarze Spinne (auch genannt) Kowoh Y. Chiwoh).

- Cuc

Es kommt vom gebräuchlichen Namen für "Eichhörnchen" und wurde auch Ku'uk geschrieben.

- Cutz

Dies ist der Name, den die Maya dem "wilden Truthahn" oder "okellierten Truthahn" gaben (Meleagris ocellata). Wie in dieser Sprache üblich, wurde es später angepasst, um als Familienname verwendet zu werden..

- Cuxim

Die Bedeutung dieses Nachnamens ist "genial", "intelligent" oder "klug", es gibt auch die Schreibweise Kuxim.

- Cuytún

Eine andere Art, es zu schreiben, ist Kuytun und es bedeutet "unfruchtbarer Baum" oder das bringt keine Früchte hervor..

- Chab

Es wird als "Ameisenbär" interpretiert.

- Chan

Dieser Begriff aus der Maya-Sprache wurde als Verkleinerung jedes folgenden Substantivs verwendet. Seine Bedeutung ist "klein".

- Chay

Es ist der Maya-Name der Pflanze, die im Volksmund als "Chaya" oder "Chicasquil" bekannt ist (Jatropha aconitifolia).

- Che

Es ist ein Familienname Maya-Ursprungs, der "Baum" bedeutet, aber es wurde auch verwendet, um "Holz" oder "Baumstamm" zu bezeichnen..

- Chel

Dies ist, was die Mayas die mesoamerikanische Elster nannten, ein Vogel der Krähenfamilie, der schwarz mit blauen Flügelfedern ist. Es ist auch bekannt als Yucatecan Chara (Cyanocorax yucatanicus).

- Chinab

Dieses Wort wurde für zwei verschiedene Zwecke verwendet, wobei sich eine seiner Verwendungen auf die Spitze der Speere und die andere auf den Abstand zwischen Daumen und Zeigefinger bezog, auch bekannt als "jeme"..

- Cho

Dieser Nachname stammt vom Maya-Wort für "Maus"..

- Choben

Dieser Begriff wurde von den Mayas verwendet, um eine Art rote Erde zu beschreiben, die zum Malen verwendet oder verwendet wurde.

- Choch

Das Wort choch oder chóoch wurde verwendet, um einen Stammbaum zu benennen Sapotaceae offiziell angerufen Lucuma glomerata oder Lucuma hypoglauca. Später wurde es wie andere Elemente der Natur Teil der Maya-Onomastik.

- Chuc

Es hat verschiedene Bedeutungen, eine davon ist "fangen" oder "fangen" und die andere "Glut" oder "Kohle"..

- Chuy

Dieser Familienname bedeutet "Falke" oder "Falke". Dieses Tier war für die traditionelle Kultur der Mayas von großer Bedeutung, da sie es mit der Schutzfigur in Verbindung brachten.

- Dzab

Es wurde verwendet, um anzurufen, wer etwas geliefert oder gegeben hat.

- Dzal

Dieser Begriff bezog sich auf das Drücken von etwas mit den Händen, er kann auch als "Versiegeln" interpretiert werden..

- Dzay

Es bedeutet "Stoßzahn" (die Schneidezähne) und kann sich sowohl auf Menschen als auch auf Tiere beziehen.

- Dzib

Dieser Nachname kommt vom Wort "schreiben" oder "malen" in Maya. Wenn die Htsib-Form verwendet wurde, bezog sie sich speziell auf denjenigen, der den Beruf des Künstlers oder Schriftstellers ausübte.

- Dzidz

Dieser Begriff bezog sich auf einen Teil des Tierkörpers, da seine Bedeutung "Huf" oder "Bein" ist..

- Dziu

So war der Vogel den Mayas bekannt Molothrus aeneus, Derzeit als "rotäugige Drossel" oder "rotäugiger Cowboy" bezeichnet und ist ein wichtiger Bestandteil der zentralamerikanischen Folklore.

- Dzul

Es bedeutet "Ausländer", kann aber auch als "Chef" oder "Chef" verwendet werden..

- Eb

Dieser Familienname hat mehrere Interpretationen, eine davon ist "Leiter", eine andere "Kante" oder "Kante" und "Kante"..

- Ek

Die Bedeutung dieses Begriffs ist "Stern" und für die Mayas wurde dieser Nachname oft verwendet. Manchmal könnte es als "schwarz" oder "dunkel" interpretiert werden..

- Ha

Die wörtliche Übersetzung lautet "Wasser" und könnte als Verb "Waschen" verwendet werden. Es könnte auch einfach geschrieben werden zu.

- Hau

Auch Haw wird als "etwas aus dem Weg nehmen" und als "Ende" oder "Ende" interpretiert. Es wurde manchmal verwendet, um anzuzeigen, dass etwas offen war.

- Hoil

Seine Wurzeln sind die Worte ho ('Mérida', ehemals die Maya-Stadt T'Ho) und die Partikel -il dieser angegebene Ursprung, aus diesem Grund wird es übersetzt als "von Mérida" oder "Meridano".

- Hu

In der Maya-Sprache bedeutete dieser Familienname "Leguan" in Bezug auf das Reptil.

- Huchim

Dieser Familienname bedeutet "derjenige, der mahlt", wie er kommt huch was übersetzt "schleifen" bedeutet. Eine andere Art, es zu schreiben, ist Huchín.

- Hunne

Die Bedeutung dieses Wortes war "eins" (die Zahl).

- Ic

So nannten die Mayas den "Chili", sowohl die Pflanze als auch die Frucht. Es gibt auch die Schreibweise Ik.

- Itza

Die Bedeutung dieses Begriffs war "Wasserhexe" oder "Wasserwahrsager". Es war auch der Name einer der Maya-Städte, die sich in Yucatán niederließen.

- Ist

Es bedeutet "Süßkartoffel", auch bekannt als "Süßkartoffel", "Süßkartoffel" oder "Süßkartoffel". Der wissenschaftliche Name dieser Knolle ist Ipomoea batatas.

- Kak

Dieser Maya-Familienname bedeutet "Feuer", "Lagerfeuer" oder "Lagerfeuer"..

- Kanxoc

Es kommt vom Wort "Hai", es wurde auch als Toponym verwendet.

- Keuel

Manchmal als K'ewel registriert, ist es ein Maya-Familienname, der ins Spanische als "Haut" oder "Leder" übersetzt wird..

- Koyoc

Es bezieht sich auf diejenigen, die ein "schiefes Bein" haben, dh "lahm" oder "lahm". Es gibt auch die Schreibweisen Koyok, Kuyoc und Kuyok.

- Ku

Die am weitesten verbreitete Bedeutung ist "Vogelnest", aber andere Bedeutungen, die diesem Begriff zugeordnet werden, sind "Gott" und "Tempel"..

- Kuk

Dieser Nachname wird als "Schössling" übersetzt und bezieht sich auf die neuen Blätter und Stängel einer Pflanze sowie auf die Triebe neuer Pflanzen, die von einer älteren abstammen. Eine andere Bedeutung identifiziert diesen Maya-Begriff mit dem Wort "Feder".

- Kumul

Es wird interpretiert als "etwas Heiliges", ein Gott oder ein Mitglied des Maya-Pantheons oder "etwas Zartes"..

- Kutz

Dies war der Name, der in der Maya-Sprache den "Tabak" erhielt, der in vorspanischen Zeiten zum Rauchen verwendet wurde.

- Mac

Es kommt von dem Wort, das verwendet wird, um eine "Süßwasserschildkröte" oder die "Muschel" oder "Deckung" einiger Tiere oder Dinge zu nennen. Es gibt auch die Schreibweise Mak.

- Maas

Es hat mehrere Bedeutungen, eine davon ist "Cricket" (Tier) und die andere ist "Goblin" und ist mit Mythologie und lokaler Folklore verwandt.

- Mex

Dieser Maya-Familienname wird im Allgemeinen als "Bart" oder "Haar" übersetzt, obwohl er auch verwendet wurde, um den Skorpionfisch zu nennen (Trachinus draco).

- Muhen

So wurden die Aras in der Maya-Sprache genannt und es war auch häufig, sie als Nachnamen zu finden.

- Moh

Dieses Wort bezog sich auf das Feuer, das unter die Betten gelegt wurde, um das Bett warm zu halten, so dass seine Bedeutung "Kohlenbecken" sein kann..

- Mucuy

Auch Mukuy; bedeutet "kleine Taube", auch bekannt als "Columbina Colorado" oder "rötliche kleine Schildkröte", ein für Amerika typischer Vogel, der von Mexiko bis Argentinien vorkommt.

- Sehr

Es wurde als "Kaninchen" oder "Nagen" interpretiert (wenn etwas mit Hilfe der Vorderzähne auseinander fällt).

- N / A

Dies war der Maya-Begriff für "Haus".

- Nein, nein

Es bedeutet "derjenige, der würdig ist" oder "derjenige, der Verdienste hat". Es kann auch angewendet werden, um sich auf denjenigen zu beziehen, "der etwas gewinnt"..

- Nal

Es kommt vom Wort für Mais (bevor seine Kerne entfernt werden). Seine größte Anwendung in der Onomastik bestand jedoch darin, die mütterliche Abstammungslinie zu bestimmen, da dieses "Nal" vor den eigenen Namen der Mutter gestellt wurde, manchmal begleitet vom Namen des Vaters am Ende..

- Nic

Dieser Maya-Familienname wird auch Nik geschrieben und bedeutet "kleine Blume" oder "kleine Blume"..

- Noh

Seine Bedeutung ist "großartig", "majestätisch" oder "Haupt" und es wurde früher in der Maya-Toponymie (Ortsnamen) sowie in der Onomastik (Namen von Personen) verwendet..

- Oy

Nach einigen Quellen, wie dem yukatekischen Autor Miguel Güémez Pineda, wird dieser Familienname ins Spanische übersetzt als "Angst" oder "Angst"..

- Cord

Dieser Begriff, der auch als Maya-Familienname verwendet wird, bedeutet "viel" oder "viele". Es gibt auch die Schreibweise Panah.

- Klopfen

Dies ist der Name, den der Dogfish von den Mayas erhalten hat (Galeorhinus galeus), ein großer essbarer Fisch, ähnlich einem Hai.

- Haustier

Es ist ein Maya-Familienname, der mehrere Interpretationen haben kann, eine davon ist "Kreis", eine andere ist "Krone" und schließlich "Disco"..

- Schwimmbad

Diese Schreibweise oder P'ol bedeutet "Verkäufer"; Wenn der Nachname jedoch Pol geschrieben ist, kann er als "Kopf" übersetzt werden..

- Puc

Es hat zwei mögliche Bedeutungen, eine davon ist "rückgängig machen" oder "zerbröckeln" und die andere bezieht sich auf kleine Berge, dh "Berggebiete" oder "niedrige Gebirgszüge". Sie können auch Puk schreiben.

- Sak

Dieser Nachname entspricht dem Namen, den die im Volksmund als "Grillen", "Heuschrecken", "Chapulines" oder "Hummer" bekannten Insekten von den Mayas erhalten haben (Acrididae).

- Tamay

Es ist der Name eines gemeinsamen Baumes von Mexiko nach Venezuela (Zuelania Guidonia). Noch heute ist dies neben Terpentin, Schuppenbaum und Guaguasi einer der gebräuchlichsten Namen..

- Tec

Es wird als "agil" oder "schnell" interpretiert und kann zusätzlich als Tek geschrieben werden. Eine andere Bedeutung ist "Seekuh" (Trichechus manatus), ein aquatisches Säugetier, das an der Karibikküste lebt und sich derzeit in einem gefährdeten Erhaltungszustand befindet.

- Tuc

Dieser Nachname sowie die Tuk-Schreibweise beziehen sich auf eine amerikanische Palme, die als "Coyol", "Cocoyol" oder "Corozo" bekannt ist (Acrocomia aculeata).

- Sie n

Übersetzt in "Stein" im Allgemeinen.

- Smoking

Seine Bedeutung ist "Grübchen" und es kann sich auf die Grübchen der Wangen einer Person oder die des Bartes beziehen. Es wird auch angenommen, dass es sich um Baumwollsamen handelt. Eine andere Art und Weise, wie es normalerweise geschrieben wird, ist Tuux.

- Tzab

Dieser Familienname bedeutet "Klapperschlange" in Bezug auf einige Schlangen der Gattung Crotalus, die als charakteristische Eigenschaft einige Ringe am Schwanz haben, mit denen sie einen Alarmton abgeben können. Die Form Tzabnal bezieht sich auf etwas, das Glocken hat..

- Tzek

Andere Möglichkeiten, es zu schreiben, sind Tzec, Tsec und Tsek. Seine spanische Bedeutung ist "Schädel" oder "starker Stein"..

- Tzotz

Dieser Familienname Maya-Ursprungs kann als "Haar" oder "Haar" interpretiert werden..

- Tzula

Kommt von den Wurzeln tzul bei Verwendung als "Hund" oder "Kiefer" und Ha was "Wasser" bedeutet. Seine Übersetzung ist "Wasserhund" und wurde von den Mayas für einige Robben und für Otterarten verwendet, die bis heute existieren (Lontra longicaudis).

- Uch

Auch Och und Ooch war der Name, den das Opossum erhielt. Eine andere Übersetzung kann "Fuchs dieses Landes" sein. Es hatte eine große Bedeutung innerhalb der Maya-Kultur, in der dieses Tier mit dem Schutz der Umwelt und der Fruchtbarkeit in Verbindung gebracht wurde.

- Uech

In einigen Fällen von Huech und Wech bedeutet dieser Nachname "Gürteltier" (Dasypus novemcinctus). In der Maya-Kunst ist dieses Tier häufig vertreten, daher wird angenommen, dass es von diesem amerikanischen Volk verehrt wurde.

- Äh

Es ist ein Familienname Maya-Ursprungs, der als "Mond" übersetzt wird. Es existiert auch in der Schreibweise Uuh.

- Uitz

Auch Wits oder Wiits wird als "Hügel", "Berge" oder "Berge" interpretiert..

- Xaman

Dieser Maya-Familienname bedeutet "Norden" oder "boreal"..

- Xoc

Es gibt mehrere Interpretationen, eine davon ist "Lesen", obwohl es auch "Zählen" oder "Nummerieren" bedeuten kann. In einigen Fällen kann es als "Hai" übersetzt werden..

- Yah

Es ist ein Familienname Maya-Ursprungs, der "Liebe", "Zuneigung" oder "das, was geliebt wird" bedeutet. Seltsamerweise wird er auch als "Schmerz", "Verletzung" oder "Schaden" sowie "Schwierigkeit" interpretiert. Eine andere Schreibweise ist Yaj.

- Yeh

Auch Yej, es wird übersetzt als "Kante" (zum Beispiel die der Klinge eines Messers), eine andere mögliche Bedeutung ist "Spitze".

Verweise

  1. Güémez Pineda, Miguel (2011) Yucatec Spanisch Wörterbuch. Zweihundertjährige Sammlung. Sprachen unserer Erde. Plaza y Valdés Editores-Autonome Universität von Yucatán, Mexiko.
  2. Fernández Noa, Y., 2012. Maya-Namen. [online] Yucatan heute. Verfügbar unter: yucatantoday.com
  3. Bastarrachea, J., Briceño Chel, F. und Yah Pech, E., 1992. Grundlegendes Spanisch-Maya-Wörterbuch, Maya-Spanisch. [online] Yucatán: Identität und Maya-Kultur - Autonome Universität Yucatán. Verfügbar unter: mayas.uady.mx
  4. Rojas, A., 2019. Die schönsten Worte, die der Maya dem Spanischen gab (und die in Mexiko und Lateinamerika täglich verwendet werden) - BBC News Mundo. [online] BBC News Mundo. Verfügbar unter: bbc.com
  5. En.wikipedia.org. 2021. Maya-Zivilisation - Wikipedia. [online] Verfügbar unter: en.wikipedia.org

Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.